Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Wednesday, 07. December 2016

USER-AREA LOGIN


14
Dez
2012

Neu in der DJ-Promo: L.A.R.5 feat Jai Matt - All the girls

L.A.R.5 feat Jai Matt - All the girls

Mit "All The Girls" steht eine absolute Top-Nummer in den Startlöchern. Produziert wird sie von L.A.R.5 feat. Jai Matt. Der Track wird auf Zoo Digital einem Unterlabel von Zooland Records in 2 Schritten released: Zuerst das Hauptpaket, bestehend aus Extended Mix, Pop Extended Mix, Hide & Seek Remix und Empyre One Remix, wobei Extended und Hide&Seek dem Genre House zuzuordnen sind, der Pop Extended Mix, wie man unschwer erkennen kann, die Bandbreite von Mainstream-House bis Pop wiederspiegelt und der Empyre One Remix für alle HandsUp Freunde interessant ist. Dieses erste Release wird am 14.12 in den Online-Läden zur Verfügung stehen. Des Weiteren wird ein zusätzliches Remix-Paket veröffentlicht. Darin enthalten sind unter anderem Mixe von Gordon & Doyle (Electro), Marc Kiss (Electro), Guenta K (House) und Megatronixs (Dubstep). Dieses Remix-Paket am 18.12. erscheinen.

"All The Girls" überzeugt vor allem durch sehr schöne und gelungene Vocals und ein breit gefächertes Angebot an Remixen. Von Mainstream-House und Electro über HandsUp bis hin zu Dubstep ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Und aus jedem Genre sollten die Mixe ihre Fans überzeugen. Guenta K ist seit Jahren im Geschäft, ebenso wie Gordon & Doyle. Der Extended Mix kommt mit sehr gelungenem Main-Part und für alle, die lieber etwas ruhiger bleiben, ist mit dem Pop Mix ausgesorgt. Doch es werden nicht nur House-Fans glücklich. Auch der Empyre One Mix weiß durch den eingängigen, E1 typischen, guten HandsUp Sound zu gefallen. Dazu gibt es auch das passende Video direkt aus LA.

Check out : facebook.com/lars5music

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version