Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


25
Jan
2013

Neu in der DJ-Promo: Sunset Project vs. sem - PartyFreaks

Sunset Project vs. sem - PartyFreaks

Mit seinen Hit-Singles wie u.a. „Nobodys Diary“, "The Summer", „Nessaja“ und zuletzt „Welcome back“  konnte sich der Hamburger Mr. SUNSET PROJECT in der Vergangenheit immer wieder in die TOP 10 der relevanten Charts katapultieren und dort mehrere Wochen behaupten. Differenzierte SUNSET PROJECT bisher House und HandsUp und unterstützte Beides, so kommt nun eine Art Mix beider Stilrichtungen der elektronischen Musik. Mit 135 BPM liegt "PartyFreaks" auch in der Geschwindigkeit zwischen beiden Genres. Etwas schneller als House  (128-130 BPM) und etwas langsamer als HandsUp (140-150 BPM) trifft die neue Single die goldene Mitte  „Dance“. Auch das Soundset des Tracks ist keiner der beiden Musikrichtung zuzuordnen. "PartyFreaks" kommt mit sehr guten Vocals und einem starken Main-Part daher - und für die Anhänger der schnelleren Musik stehen ein Freakmix sowie ein SUNbootymix im altbewährten SUNSET PROJECT Bootlegstyle bereit. Seit dem 04.01.2013 im Handel, ist "PartyFreaks" auch auf diversen Compilations - u.a. der Dream Dance Vol 66 - vertreten.

 



Mehr zum Thema: Sunset Project Sem
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version