Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


28
Feb
2013

Afrojack: Autounfall mit seinem Ferrari

Afrojack-Unfall

Afrojack hatte gestern (27.02.) einen mittelschweren Autounfall. Zum Glück ist ihm selber nichts passiert. Der rote Ferrari 458 des niederländischen Produzenten und DJ ist allerdings schrottfrei. Er stieß mit einem anderen Fahrzeug so zusammen, so dass sein Luxuswagen einen Totalschaden zu beklagen hat. Laut "Contactmusic.com" beläuft sich der Schaden auf 240.000 US-Dollar. Auf Twitter schrieb der 25-Jährige Nick van de Wall: "So ein Mist! Glücklicherweise ist mir nichts passier! Wieder was dazu gelernt: Fahre keinen Ferrari bei schlechtem Wetter! Es ist auch nur ein Auto." Ausserdem sagt er, dass ein Ferrari 458 im Vergleich zu einem Audi R8 ein Monster sei.

Afrojack hat schon mit Stars wie David Guetta, Pitbull und Eva Simons zusammengearbeitet. Seine kommende Single heisst "As your Friend" bei der Chris Brown ein Featuring geben wird.

 



Mehr zum Thema: Afrojack
Desktop Version