Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


04
Apr
2013

TOP 10 der US-Charts (ab 13. April 2013) - Thrift Shop weiter auf Platz 1


Top 10 der US-Single-Charts (ab 17.11.2012):

Jede Woche präsentieren wir euch an dieser Stelle die Top 10 der US-Charts ermittelt durch "billboard.com". Die US-Single Charts gelten als die wichtigsten Charts der Welt. Platz eins geht für die kommende Woche (ab 13. April 2013) in den amerikanischen Single-Charts wieder an "Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz - Thrift Shop". Platz zwei konnte sich Bruno Mars mit "When I Was Your Man" sichern. Die Drei belegt wieder Justin Timberlake feat. Jay-Z mit "Suit & Tie". Auf der vier konnte sich der "Harlem Shake" platzieren. "Just Give Me A Reason" von Pink feat. Nate Ruess erreicht die Position fünf. Damit gab es in dieser Woche insgesamt wieder einiges an Veränderung in den Charts aus den USA. Die Top 10 der US Album-Charts könnt ihr der Auflistung unten entnehmen. Die weiteren Platzierungen der TOP 10 US-Single könnt ihr hier sehen:

 

TOP 10 der US-Single-Charts (ab 13. April 2013)

01. "Thrift Shop" - Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz
02. "When I Was Your Man" - Bruno Mars
03. "Suit & Tie" - Justin Timberlake feat. Jay-Z
04. "Harlem Shake" - Baauer
05. "Just Give Me A Reason" - Pink feat. Nate Ruess
06. "Stay" - Rihanna feat. Mikky Ekko
07. "Radioactive" - Imagine Dragons
08. "Started From The Bottom" - Drake
09. "Feel This Moment" - Pitbull feat. Christina Aguilera
10. "The Way" - Ariana Grande feat. Mac Miller

 

TOP 10 der US-Album-Charts (ab 13. April2013)

01. "The 20/20 Esperience" - Justin Timberlake
02. "I Am Not A Human Being II" - Lil Wayne
03. "Based On A True Story..." - Blake Shelton
04. "Native" - OneDirection
05. "Precious Memories: Volume II" - Alan Jackson
06. "Delta Machine" - Depeche Mode
07. "The Truth About Love" - Pink
08. "Night Visions" - Imagine Dragons
09. "Unorthodox Jukebox" - Bruno Mars
10. "Comedown Machine" - The Strokes

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version