Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


12
Jul
2013

David Guetta - Fuck Me I'm Famous 2013 [Tracklist]

Nun veröffentlicht David Guetta erstmals bei Warner Music: Am 19.07. erscheint die neue Mix-CD ""F*** Me, I’m Famous Ibiza Mix 2013". Die Zusammenstellung liefert auf 16 schweißtreibenden Hits den ultimativen Dance-Soundtrack des Sommers und enthält Songs u.a. von Calvin Harris, Avicii, Mat Zo, Empire Of the Sun, Dimitri Vegas, Alesso und Hard Rock Sofa sowie natürlich eigene Tracks und Remixes von David Guetta.

Erfolgreich, erfolgreicher, David Guetta: Der Franzose verkaufte weltweit über 50 Millionen Alben, verfügt über 44 Millionen Facebook-Freunde und 10 Millionen Follower bei Twitter, hat alle wichtigen Musikpreise wie den Grammy, MTV Award, World Music Award, NRJ Music Award, Echo und zuletzt dem Billboard Award 2013 als "Top EDM Artist" gewonnen, kurz: er ist einer der erfolgreichsten DJs und Producer der Welt.

Die von David Guetta und seiner Frau Cathy ins Leben gerufene gleichnamige Partyreihe gehört seit 2001 zu den Club-Highlights im legendären Pacha auf Ibiza. Bei der Party bekommt Guetta regelmäßig Verstärkung von der absoluten Crème de la Crème der internationalen Club-Szene. Mit "F*** Me, I’m Famous Ibiza Mix 2013" kann sich nun ein jeder die VIP-Clubatmosphäre nach Hause holen!

David Guetta - Fuck Me I'm Famous 2013

 

TracklistDavid Guetta - Fuck Me I'm Famous 2013

01. David Guetta ft. Ne-Yo & Akon – Play Hard (Albert Neve Remix)
02. Calvin Harris ft. Florence Welch – Sweet Nothing
03. Avicii vs Nicky Romero – I Could Be the One (Nicktim)
04. Mat Zo ft. Porter Robinson – Easy
05. Alesso vs OneRepublic – If I Lose Myself
06. Nicky Romero – Symphonica
07. Arno Cost- Head Up
08. Ivan Gough vs Stevie Mink & Steve Bleas – Boom!
09. Daddy’s Groove & Cryogenix – Vertigo
10. David Guetta & Glowinthedark feat. Harrison – Ain’t a Party [Exclusive]
11. Hard Rock Sofa – Rasputin
12. Dimitri Vegas & Like MikeWakanda
13. Tujamo & Plastik Funk – Who
14. Armin Van Buuren ft. Trevor Guthrie – This Is What It Feels Like (David Guetta Remix)
15. Empire Of The Sun – Alive (David Guetta Remix)
16. Laidback Luke & Hardwell – Dynamo

 



Mehr zum Thema: David Guetta
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version