Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


27
Aug
2013

Tyga - Throw It Up [Preview]

Tyga - Throw It Up (Prod By DJ Mustard)

Seit mindestens zwei Jahren kommt kein Großraum-DJ an den Produktionen von Tyga vorbei. Grund genug mal über das neuste Release "Throw It Up" des US-amerikanischen Rappers zu berichten. Aber zunächst ein paar Basic-Infos zu Tyga selbst.

Geboren wurde Michael Ray Nguyen-Stevenson aka Tyga 1989 in Kalifornien. Seit 2007 ist er bei Young Money Entertainment und Cash Money Records unter Vertrag. Seit dem hat er drei Alben ("No Introduction" - 2008, "Careless World: Rise of the Last King" - 2012 und "Hotel California - 2013") veröffentlicht. Seine bekanntesten Produktionen sind hierzulande sicherlich "Rack City" und "Make It Nasty", welche 2011 und 2012 released wurden und sich zu großen Club-Hits entwickelten. Aktuell ist er unter anderem als Gastmusiker bei der neuen Scheibe von "Major Lazer featuring 2 Chainz, Bruno Mars Tyga & Mystic - Bubble Butt" am Start.

"Throw It Up" ist eine typische Tyga Nummer. Klassische 808-Drum-Samples, dicker Bass und minimalistische Instrumentalisierung bei einer sehr guten Abmische. Die Vocals sind mit einer dicken Portion Auto-Tune versehen. Der Text ist wie immer aus sexistischer Sicht grenzwertig. Für Fans des Genres, bzw. von Tyga ist die "Throw It Up" sicherlicher ein Highlight für dieses Jahr. Ob sich der Titel ähnlich erfolgreich entwickeln wird, wie "Rack City" oder "Make It Nasty" wird sich zeigen. Aber am besten macht ihr euch selber ein Bild. Viel Spaß mit der Preview zu "Tyga - Throw It Up".

 



Mehr zum Thema: [preview] throw tyga
Desktop Version