Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


30
Aug
2013

Macklemore: Platin für "The Heist" Album

Macklemore: Platin fürs Album

Für Macklemore gibt es seit kurzem einen Grund mehr zur Freude. Sein Album "The Heist" erhält den Ritterschlag und erreicht Platin Status in den USA. Mehr als 1 Million verkaufe Einheiten erreichte das aktuelle Album von Ben Haggerty alias Macklemore. Vorher schon erreichten die Singles "Thrift Shop" 6-fach Platin und "Can't Hold Us" 3-fach Platin. Vor wenigen TDownload: Macklemore - The Heistagen heimste Macklemore dann auch noch drei Preise bei den MTV Video Music Awards ein.

"Same Love" gewann den Award für das "Beste Video mti einer sozialen Botschaft". "Can't Hold Us" gewann in den Kategorien "Bestes Hip-Hop Video" und "Beste cineastische Inzenierung". Die sozialen Aspekte spielen in den Texten von Macklemore stets eine große Rolle. So rappt der 1983 in Seattle geborene Haggerty oft vom Drogenkonsum, Homosexualität und anderen sozialkritischen Themen.

Das Besondere an Macklemore und seinem Partner Ryan Lewis ist zudem, dass sie nach ihrem großen Durchbruch auf eine Zusammenarbeit mit einem großen Major-Label verzichten und ihre Musik sowie Merchandising-Produkte ausschließlich im Eigenvertrieb managen. Kenner wissen, wie schwierig diese Gegebenheit ist. Aus diesem Grund ist der Erhalt von Platin für ein Album im Eigenvertrieb eine extrem seltene Sache.

Wer das empfehlenswerte Album "The Heist" noch nicht sein Eigen nennen darf, sollte sich einen Kauf überlegen. Das Hit-Album überzeugt auf ganzer Linie und erreichte Platz 6 in den Deutschen Charts sowie Platz 2 in den USA. Die Singles "Can't Hold Us" und "Thrift Shop" landeten auf Platz 2 der Media Control Top 100 Charts.

 



Mehr zum Thema: Macklemore
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version