Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Neu: Pioneer DJM-900 SRT - Mixer mit direkter Serato Unterstützung

In Kürze (KW 40) erscheint mit dem 4-Kanal DJ-Mixer DJM - 900SRT von Pioneer eine ganz spezielle Variation des DJM-900er Mixers. Der DJM-900SRT ist mit einer integrierten Serato-Soundkarte für die native Steuerung der sehr beliebten Serato DJ-Software ausgestattet. Der Preis beträgt ca. 2199€ und kann u.a. hier bestellt werden.

DJs könnten den Mixer direkt via USB an den Laptop anschließen und mit der mitgelieferten Control-Disk (CD oder Vinyl) auf den vier Decks von Serato DJ sofort mixen und / oder scratchen, ohne dass eine externe Soundkarte benötigt wird. Die Einrichtung und Inbetriebnahme ist dank der in jedem Kanal vorhandenen Phone-Eingänge im Handumdrehen erledigt. Plattenspieler lassen sich an jedem Kanal parallel zu CDJs anschließen und DJs können einfach zwischen diesen beiden Signalquellen umschalten.

Der DJM-900SRT Mixer hat alle High-Performance-Features des DJM-900nexus mit an Board, inklusiver der sechs Sound-Colour-FX und 13 Beat FX sowie dem intuitiven X-PAD-Controller, mit dem die DJs mehrere Parameter gleichzeitig im Zugriff haben.  Dank PRO DJ LINK können DJs den Mixer über ein LAN-Kabel mit kompatiblen CDJs verbinden und darüber auf Serato DJs Beatgrid-Information zugreifen und mit der Quantize-Taste die Effekte mit dem Master-Tempo (BPM) synchronisieren.

Features:

  • Integrierte Serato-Soundkarte bietet Plug & Play-Verbindung mit Serato DJ
  • Sound Colour FX in Studioqualität lassen kreative Visionen wahr werden
  • Kanalweise zuweisbare BEAT FX – im ultimativen Zugriff Dank X-PAD und TWIN LFO
  • PRO DJ LINK erweitert die Performance
  • Bestes Schaltungsdesign für akkurate Klangreproduktion aller Audio-Quellen
  • High-Performance-Fader mit verlängerter Haltbarkeit und Crossfader-Bauweise
  • Vielfältige Eingänge mit einfacher Umschaltung und Verwaltung
  • Peak-Limiter verhindert Verzerrungen am Master-Ausgang, sogar bei sehr hohen Pegeln
  • Vollständig zuweisbare MIDI-Funktionalität erlaubt die Übertragung der meisten Controller-Informationen an externe Geräte, sodass ein Betrieb auch als MIDI-Controller möglich ist
  • MIDI-LFO-Signalausgang, der sich auf Basis der Beat-by-beat-Intervalle ändert
  • Eingebauter, schaltbarer 3-Band-Equalizer (+6 dB bis -26 dB) und 3-Band-Isolator (-6 dB bis -∞ dB)
  • Automatischer Wechsel in den Standby bei Nichtbenutzung oder nicht anliegenden Eingangssignalen über eine vordefinierte Zeitspanne
  • Kanäle 4 Audio-Kanäle, 2 MIC-Kanäle
  • Eingänge 4 x CD/LINE (CINCH), 4 x PHONO (CINCH), 4 x DIGITAL-EINGANG (KOAXIAL), 2 x MIC (Vorderseite XLR & 6,3-mm-Klinke Kombi, Rückseite 6,3-mm-Klinke)
  • Ausgänge 2 x MASTER-AUSGANG (CINCH & XLR), 1 x BOOTH-AUSGANG (6,3-mm-Klinke), 1 x KOPFHÖRER-MONITOR-AUSGANG (Vorderseite 6,3-mm-Klinke), 1 x REC-AUSGANG (CINCH), 1 x DIGITAL-AUSGANG (KOAXIAL)
  • Weitere Anschlüsse 1 x SEND (6,3-mm-Klinke), 1 x RETURN (6,3-mm-Klinke), 1 x MIDI OUT (5-Pin DIN), 1 x USB (Typ B), 1 x LINK (LAN)
  • Sampling-Rate 96 kHz
  • D/A-Wandlung 32 Bit (MASTER-D/A-Wandler)
  • A/D-Wandlung 24 Bit
  • Frequenzgang 20 Hz – 20 kHz
  • Total Harmonic Distortion (THD) 0,004 % oder weniger
  • Geräuschspannungsabstand (S/N-Ratio) 107 dB oder besser (CD/LINE)
  • Headroom 19 dB
  • Stromversorgung 110 – 240 V AC (50 Hz/60 Hz)
  • Stromaufnahme 41 W
  • Abmessungen 331 mm (B) x 404 mm (T) x 108 mm (H)
  • Gewicht 7,1 kg
  • Pioneer DJM-900 SRT

 

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares