Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Sep
2013

Sunny Marleen - Waiting [Official Video]

Sunny Marleen - Waiting"Sunny Marleen - Waiting" - Zum Download klicken

Heute am 13.09.2013 erscheint die neue Single "Waiting" von DJane Sunny Marleen auf Big Blind Music. Sunny zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten DJanes im deutschsprachigen Dance-Musikbusiness. Aber auch international ist sie viel unterwegs: unzähligen Events rund um den Planeten (Frankreich, Spanien, Schweiz oder Türkei) Loveparade, Ruhr-in-Love, Tuning World, Summer Splash, Audi, Marlboro...stehen auf ihrem Konto. Mit "Waiting" soll der nächste Schritt gegangen werden.

Der Song ist eine progressive House Nummer, die sich stilistisch am internationalem Festival-Sound orientiert. Episch, melodisch und gefühlvoll geht es hier zur Sache. Ganz besonders soll an dieser Stelle der Breakpart mit der hervorragenden Vocal genannt werden. Besser geht es kaum. Man bewegt sich hier auf dem Niveau der Sunny Marleen - Waiting Downloadganz großen Produktionen wie zum Beispiel die der Swedish House Mafia. Auch kann "Waiting" im Mainpart überzeugen. Die gewählten Harmonien und die Melodie nach dem Drop passen sehr gut und brennen sich ins Ohr. Das riecht schon ein klein wenig nach Hit. Daumen hoch hierfür!

Das offizielle Video zur Single wurde auf der "Ruhr-In-Love" in Oberhausen gedreht. Mit insgesamt über 45.000 Besuchern zählt das Event zu den Größten in Deutschland. Im Video selber können wir die DJane in Aktion sehen und auch die Feiermeute, die zum Titel Party macht. Musik und Video harmonieren. So soll es sein.

Neben dem Original Mix gibt es eine Remix vom niederländischen DJ & Produzenten "Russo". Hier geht es eine Spur härter zur Sache, aber mindestens genau so zeitgemäß hinsichtlich des Soundes. Wir sind gespannt, was aus der "Waiting" noch wird und drücken die Daumen. Gute Musik hat stets Support verdient! Und jetzt viel Spaß mit dem offiziellem Video zu "Sunny Marleen - Waiting".

 



Mehr zum Thema: Sunny Marleen

Trendcharts

Der Trendchart wird in Echtzeit berechnet. Das bedeutet, wenn ein User sein Chart-Tippformular ausgefüllt und abgeschickt hat, gehen die Punkte des jeweiligen Songs direkt in die Berechnung ein und werden auf dieser Seite angezeigt. Dies geschieht nur, sofern der Chart-Tippen einen Titel aus der Datenbank auswählt. Ändert der User den Datenbankvorschlag händisch ab, oder füllt er das Formular ohne die Datenbank-Vorgabe aus, so bedarf es erst eine Freischaltung des Administrators, damit die entsprechenden Punkte in den Trend-Chart einfließen. So kann es eine Differenz zu dem Trendchart und den finalen Top 100 bzw. Genre-Charts geben, die wöchentlich am Freitagvormittag veröffentlicht werden. 

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version