Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


02
Okt
2013

Afrojack feat. Spree Wilson – The Spark [Preview]

Mit "The Spark" will Afrojack anscheinend eine neue Richtung einschlagen. Das Afrojack nun Pop-House produziert kommt allerdings nicht von ungefähr. Er hatte ja schon angekündigt, das neue Album von Paris Hilton produzieren zu wollen. Wie sich das ganze genau anhört, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Afrojack ist ein niederländischer House DJ & Produzent. 2006 veröffentlichte er seine erste Single "F**k Detroit". Mit der Hilfe von Sidney Samson und Laidback Luke, zwei zu der Zeit schon erfolgreiche Djs und Produzenten, gelang es Afrojack einen Track auf dem Label "Digidance" zu veröffentlichen. Bis zum Jahre 2007 war er unter dem Namen "Nick van de Wall" unterwegs. Erst danach veröffentlichte er seine Produktionen unter dem Namen Afrojack. Seit dem hatte er mehrere Chartplatzierungen in den Niederlanden und ist auch International bekannt und erfolgreich.

Spree Wilson ist ein amerikanischer Singer & Songwriter der Afrojack in “The Spark“ seine Stimme leiht.

In letzter Zeit ist Afrojack eher kritisch durch seine Kollaboration mit Paris Hilton aufgefallen.

Pete Tong, ein englischer DJ der vor allem durch die Radiosendung Essential Mix bei BBC Radio 1 bekannt wurde, stellte nun in seiner Sendung die neue Single von "Afrojack feat. Spree Wilson – The Spark" vor.

Afrojack will anscheinend mit seinem Release in die Richtung der erfolgreichen Single von "Avicii – Wake Me Up" gehen. Das heißt, dass sich seine Produktion eher im Kommerz / Pop-House Stil gehalten ist. Damit bildet er einen eher großen Kontrast zu seinen bisherigen Produktionen, in denen er eher das Progressive House / Acid House / Dirty Dutch Genre verfechtet.

Afrojack feat. Spree Wilson - The Spark

Doch trotz allem gelingt ihm mit "The Spark" ein gut gelungener Mix aus passend in Szene gesetzten Vocals und einer guten Balance aus Akustik-Gitarren und Elementen aus der Pop-House Musik. Außerdem ist "The Spark" der erste Track aus dem neuen Album von Afrojack, dessen Name allerdings noch nicht feststeht.

Und hier nun noch die Preview zu "Afrojack feat. Spree Wilson – The Spark"

 

 



Mehr zum Thema: Afrojack Spree Wilson
Desktop Version