Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


28
Okt
2013

Best of Black 2013 [Tracklist]

Am 15.11.2013 brachte UNIVERSAL Music eine Doppel-CD auf den Markt, die eine feinste Auswahl an Black Musik mit sich bringt. "Best of Black 2013" liefert mit seinen 42 Titeln jede Menge Hits aus diesem Jahr. Die meisten von den Titeln auf der Tracklist sollte der Otto-Normal-Discogänger in,- und auswendig kennen. Oder wer von euch kennt nicht "Robin Thicke feat. Pharrell - Blurred Lines", "Stromae - Papaoutai" oder "Jason Derulo - The Other Side". 

Aber man sieht schon: reiner Black ist hier nicht vollends vertreten. Es geht auch Richtung Pop-Dance wie zum Beispiel bei der "Afrojack feat. Chris Brown - As Your Friend" oder der "Madcon feat. Kelly Rowland - One Life". Trotzdem finden wir jede Menge Hits auf der "Best of Black 2013". Parallel dazu gibt es auch jede Menge Newcomer und Chartstürmer auf den beiden Silberlingen.

Mit dabei sind unter anderem Songs von Künstlern wie: Naughty Boy feat. Sam Smith, Will.I.Am feat. Britney Spears, Sean Paul, Nelly, Jason Derulo, Alicia Keys oder 2 Chainz. Aber auch Pitbull, Jay Sean, Rihanna und viele weitere Stars der Black Music Szene hatten einen Grund zu feiern. Mit ihren Hits haben sie 2K13 den Ton angegeben und nun können wir das alles noch mal "phatt" genießen!

Best of Black 2013

 

Tracklist: Best of Black 2013

CD1:
01. Pitbull feat. Ke$Ha - Timber
02. Robin Thicke feat. Pharrell - Blurred Lines
03. Naughty Boy feat. Sam Smith - La La La
04. Stromae - Papaoutai
05. Will.I.Am feat. Britney Spears - Scream & Shout
06. Jason Derulo - The Other Side
07. Major Lazer feat. Busy Signal - Watch Out For This (Bumaye)
08. Bruno Mars - Treasure
09. Sean Paul - Other Side Of Love
10. Nelly - Hey Porsche
11. Jay Sean - Where You Are
12. Prince Kay One feat. Emory - Keep Calm (Fuck U)
13. Cro - Whatever
14. Sido - Bilder Im Kopf
15. Wax - Rosana
16. Sean Paul feat. Arash - She Makes Me Go
17. Follow Your Instinct - My City
18. Jessie J feat. Big Sean - Wild
19. Pitbull feat. Christina Aguilera - Feel This Moment
20. Afrojack feat. Chris Brown - As Your Friend
21. Theophilus London - Wine & Chocolates

CD2:
01. Rihanna feat. Kanye West - Diamonds
02. Kid Ink feat. Chris Brown - Show Me
03. Alicia Keys - Girl On Fire
04. James Arthur - Impossible
05. Madcon feat. Kelly Rowland - One Life
06. Ariana Grande feat. Mac Miller - The Way
07. Drakex Majid Jordan - Hold On, We're Going Home
08. Labrinth feat. Emeli Sandé - Beneath Your Beautiful
09. John Legend - Made To Love
10. Frank Ocean - Thinkin Bout You
11. The Weeknd - Wicked Games
12. Big Sean feat. Lil Wayne feat. Jhené Aiko - Beware
13. Lil Wayne feat. Drake feat. Future - Love Me
14. Young Jeezy feat. 2 Chainz - R.I.P.
15. 2 Chainz - I'm Different
16. Iggy Azalea - Work
17. Marteria - Big Bang
18. Yasha-  Strand
19. Maxim - Meine Soldaten
20. Sam - Wir
21. Fettes Brot - Echo

 



Mehr zum Thema: Best of Black Music
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version