Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


27
Jan
2014

FluxFM Vol.2 [Tracklist]

Die FluxFM Vol.2 ist auf dem Weg in den Handel. Genauer gesagt ist es am 31.01.2014 soweit. Dann geht die Compilation-Reihe (aus dem Hause Universal Music) des alternativen Radios FluxFM in die zweite Runde. Auf der Doppel-CD Ausgabe befinden sich viele Chart-Stürmer und Hits sowie jede Menge cooler Club Sounds.

Mit insgesamt 38 Titeln ist die Tracklist des Samplers bestückt. Das Beste an den jeweiligen Senderformaten wie zum Beispiel die ""Morningshow am Nachmittag", das "Clubsandwich", "Flux Forward". Dementsprechend interesant sieht auch die Titelliste aus. Alternativ, innovativ und vor allem musikalisch.

Das zwei CDs umfassende Box-Set, welches alternativ auch als Mp3-Download-Version erhältlich ist, bringt Songs wie "Milky Chance - Stolen Dance", "Franz Ferdinand - Evil Eye", "Tom Odell - Hold Me", "Moderat - Bad Kingdom" oder den Deep House Track Booka "Shade - Crossing Borders" zu euch nach Hause - sofern ihr bereit seid 20,99€ für die physikalischen Datenträger in Form von CDs auszugeben. Die digitale Download-Version ist etwas günstiger: hier ist man für 9,99€ bzw. 11,99€ dabei.

FluxFM Vol.2 Download

 

Tracklist: FluxFM Vol.2

CD1:
01. Milky Chance - Stolen Dance
02. Ry X - Berlin
03. Babyshambles - Dr. No
04. Tom Odell - Hold Me
05. Franz Ferdinand - Evil Eye
06. King Krule - Easy Easy
07. The National - Demons
08. Mighty Oaks - Just One Day
09. Bilderbuch - Maschin
10. Flume - Drop The Game
11. grandjean - In Bits And Pieces
12. Radical Face - Holy Branches
13. Charity Children - Elizabeth
14. David Lemaitre - Spirals
15. London Grammar - Strong
16. The Head And The Heart - Let's Be Still
17. Dobre - Going Under
18. Bipolar Sunshine - Rivers
19. Paper & Places - Live And Let Go
20. Messer - Neonlicht
21. The Animen - My Pretty Ballerina

CD2:
01. Moderat - Bad Kingdom
02. Claptone feat. Jaw - No Eyes
03. Thundercat - Heartbreaks + Setbacks
04. WhoMadeWho - The Morning
05. Fiona Daniel - Is It Ok
06. Thomas Azier - Ghostcity
07. Mooryc - Jupiter
08. DENA - Cash, Diamond Rings, Swimming Pools
09. Malky - Diamonds
10. Isaac Delusion - Midnight Sun
11. Booka Shade - Crossing Borders
12. Marek Hemmann - Zunder
13. Daniel Bortz - The Misery
14. Tensnake - See Right Through
15. Chvrches - Lies
16. Abby - This Song Remains Through All
17. Vimes - Celestial

 



Mehr zum Thema: FluxFM
Desktop Version