Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


16
Feb
2014

Miley Cyrus vs. Cedric Gervais - Adore You (Remix)

Miley Cyrus vs. Cedric Gervais - Adore You

Grammy Gewinner "Cedric Gervais" legt nach! Mit seinem Remix zu Miley Cyrus "Adore You" liefert er einen potenziellen Nachfolger zu dem Remix von “Lana Del Ray's“ Song "Summertime Sadness". Ob der Remix nochmal das hohe Niveau eben dieses Remixes überbieten kann, lest ihr im folgenden Text.

Cedric Gervais ist ja in letzter Zeit mehr als erfolgreich gewesen. Zum einen veröffentlichte er viele eigene Singles auf Labels wie Spinnin' Records und zum anderen gewann er wie oben schon geschrieben einen Grammy für einen seiner Remixe. Anscheinend hat er Blut geleckt und legt jetzt mit einem zweiten Remix nach. Die Aufmerksamkeit ist ihm so schon so gut wie sicher. Jetzt stellt sich allerdings nur noch die Frage ob er auch den Anforderungen gerecht wird?

Um eines Vorweg zu nehmen, ja der Remix wird allen Anforderungen Gerecht und übertrifft diese meiner Meinung nach sogar noch. Angesiedelt ist der Remix im Progressive House Genre. Cedric produzierte ja in letzter Zeit auch Bigroom Sound. Damit lässt sich allerdings kein Grammy gewinnen. Zumindest noch nicht.

Man kann auch von Miley halten was man möchte, aber eine gute und passende EDM Stimme hat sie ohne jeden Zweifel. Eben perfekt für einen Remix. Und genau an diesen hat sich Cedric Gervais gesetzt und dabei raus gekommen ist ein wirklich überragendes. Besser als das meiste was man heutzutage so in der Szene hört. Oder zusammengefasst, der nächste potenzielle Anwärter für einen Grammy.

Schade ist nur das zur Zeit noch kein Releasedatum angesetzt ist. "Out soon on Spinnin' Records" heißt es hier. Es gilt also: Abwarten und Tee trinken bis man den Track auch legal in MP3 Shops bekommen kann.

Wer jetzt (zurecht) heiß auf den Radio Edit ist, der kann ihn sich hier unten anhören:

 



Desktop Version