Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


04
Mär
2014

Dubstep 3.0 [Tracklist]

Dubstep 3.0 Download Tracklist

Am 28. Februar kam eine Digital-Compilation namen Dubstep 3.0 auf den Markt. 40 Titel umfasst der Sampler aus dem Hause SONY Music. Natürlich ist hier der Name auch Programm. Jede Menge Dubstep und stilistisch nahe Verwandte sind auf der Tracklist versammelt.

Vor allem ist der Preis eine Ansage. Wo bekommt man schon so viel Bass, Drums und coole Snares zu einem Preis von nur Dubstep 3.0 Download 9,89€? Für die 40 Tracks der Dubstep 3.0 ist das defitiv ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zumal auch die großen Namen hier versammelt sind: Muse, Krewella, Kaskade & Skrillex, Zedd, Steve Aoki, Chris Lake, Tujamo, Stafford Brothers oder auch Bombs Away - sie alle sind auf der Dubstep 3.0 zu finden.

Natürlich oftmals in Remix-Form. Und das ist das Besondere an der Titelauswahl. Bekannte Themen findet man hier in feinsten Dubstep-Mixen wieder. "Boneless" lässt grüßen. Wer bis dato gar nichts mit Dubstep anfangen konnte, sollte unbedingt einmal die "Koven - Another Home" checken. Ihr könnt euch den Titel kostenlos runterladen (wir berichteten). Der Song ist zwar nicht auf der Dubstep 3.0 zu finden, aber ist ein guter Einstieg, sich mit dem Genre anzufreunden.

Des Weiteren haben wir unter diesem Artikel die "Krewella - Human" für euch eingebunden. Der Track ist die Nummer sechs auf der Dubstep 3.0.

Erscheiungsdatum: 28.02.2014
Anzahl-CDs: 0 (40 Tracks)
Genre: Dubstep
Label: Sony Music Media
Preis: 9,89€

 

Tracklist: Dubstep 3.0

01. J. Worthy - Air & Water
02. Blonde Ink feat. Brand Blank - Black Box
03. Las Vegas By Night - Get It Right
04. Brand Blank - Set Me Free
05. Muse - Tri Biulbiaui (Brand Blank Remix)
06. Krewella - Human
07. Kaskade & Skrillex - Lick It (Datsick Remix)
08. Zedd - Stars Come Out (Datsick Remix)
09. Stafford Brothers & MDPC - Pressure (Calvertron Remix)
10. Steve Aoki, Chris Lake, Tujamo - Boneless (Ookay Remix)
11. Bombs Away - Party Bass (Calvertron Remix)
12. Burman - The Hunter
13. Ayah Marar - The Predator
14. Arches - Be This Way (Kurve Remix)
15. EBO Element - African Symphony (Kevin Jeong Dubstep Remix)
16. Central Unit - The Time Is Now
17. Intense Clarity - Like It Big
18. Ayah Marar - The Raver (Xilent Remix)
19. Brand Blank - Morning View
20. MCL (Microchip League) - What You Like
21. Miami Sprites - More
22. Ayah Marar - Mind Controler (Cutline Remix)
23. We Punk - Six Feet Under
24. Global Rhythm Factory - Happy Horses
25. Triii Force - Gate Zero
26. Ayah Marar feat. Illaman - Go Hard (Destro Remix)
27. Intense Clarity - Shudder (Burman Remix)
28. Kevin Jeong - Pharao
29. Porno Mafia - Hit & Run
30. V2K - Fire In The Hole (Ellington Remix)
31. Jay Maroni - Everybody Get Down
32. Kevin Jeong - Volta (Original Trap Mix)
33. J. Worthy - Call The Law
34. Triii Force - Samurai
35. Tubular Bells - Tubular Bells (Brand Blank Remix)
36. Porno Mafia - Outta Your Mind (Dubstep Remix)
37. S.Sense - We're Done
38. The King Blues - We Are The Future
39. Triii Force - Autonomcrack
40. Rapsody - Feel Me Now

 



Mehr zum Thema: [tracklist] dubstep
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version