Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


12
Mär
2014

Mightyfools & Niels van Gogh - Pullover

Mightyfools & Niels van Gogh - Pullover Preview

Am 17.03.2014 wird die Mightyfools & Niels van Gogh - Pullover ins Rennen geschickt. Zunächst Beatport exklusiv. Ab dem 31. März dann auch weltweit via iTunes, Amazon usw. Der Track ist eine Cover-Version der berühmten "Speedy J. - Pullover" aus dem Jahr 1992. Das Erstaunliche: 22 Jahre nach Veröffentlichung des Orignals, ähneln sich beide Versionen musikalisch erstaunlich stark.

Das markante an der "Pullover" ist der simple gehaltene Leadsound mit seiner ausgeprägten Portamento-Fahrt, der an einen Alarm erinnert. In der Original sowie in der Version von Mightyfools & Niels van Gogh ist dieser fast identisch. Etwas mehr Reverb in der 2014er - sonst gleich. Selbst der Breakpart mit seiner  solo-gespielten HiHat wurde übernommen. Einzig und allein das Drumming in Form der Kickdrum wurde erheblicher verändert. Hier greift man 2014 den momentan noch angesagten Progressive House Style auf - Tonale Kickdrum, Pryda Snare im Crescendo.

Die Mightyfools & Niels van Gogh - Pullover ist einfach gut. Wie - und vielleicht gerade deshalb - schon das Original aus dem Jahr 1992 gut war bzw. noch immer ist. Das zeitlose Werk, welches seiner Zeit in einem Berliner Studio produziert wurde rockt noch heute. Wir haben unter diesem Artikel einmal beide Versionen für euch eingebunden. Die Freude auf dieses Release ist jedenfall groß.

Die "Pullover" kommt übrigens via Doorn Records - dem Label Sander van Doorns. Von daher darf man soar gespannt sein, ob der Track auf der internationalen EDM Bühne eine Rolle spielen wird. Momentan ist Niels van Gogh mit seiner kommerziellen Großraumdiscotheken-Nummer "Miami" hierzulande am Start, die unter anderem auf der Germany's Next Topmodel - Best Catwalk Hits 2014 vertreten ist.

 

 

 



Desktop Version