Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


18
Mär
2014

Eric Prydz - Liberate

Eric Prydz - Liberate Preview

Eric Prydz meldet sich nach langer Pause wieder mit einer neuen Scheibe zurück. "Liberate" heißt das Ding. Wie sicherlich auch viele wissen hielt Eric Prydz nie sonderlich viel von den ganzen modernen Trends. Er zog schon immer sein eigenes Ding durch bzw. setzte schon immer auf seinen ganz eigenen Stil. Aber macht sich das auch bei "Liberate" bemerkbar?

Eric Prydz war und ist ein unglaublich erfolgreicher DJ und Produzent. 2004 stürmte er die Charts mit seinem Song "Call On Me". Er belegte 21 Wochen lang Platz eins der deutschen sowie internationalen Single Charts. Es war mit Abstand sein erfolgreichster Hit. Aber auch ein paar andere Produktionen von ihm schafften es in die Charts. Er ist sozusagen Dauer erfolgreich. Außerdem produziert er noch Projekte wie Pryda oder auch Cirez D. Auch könnte man erwarten das er ein Plattenlabel besitzt. Und das stimmt auch. Allerdings ist es nicht nur eins, sondern gleich drei. Auf allen wird aber relativ ähnliches veröffentlicht. Auch seine eigenen Nummern veröffentlicht er dort. Eigentlich dürfte und sollte ihn jeder kennen.

Seine Produktionen gingen schon immer eher in die Classic House Richtung. "Liberate" ist da nicht anders. Trotzdem bringt er durch ein paar Trance Elemente etwas frischen Wind und auch etwas moderne in das ganze rein. Es gibt noch viele Leute die dieses Genre gerne hören. Er hat nicht umsonst über 500.000 Follower auf Soundcloud und über 800.000 Fans auf Facebook. Vocals gibt es natürlich keine, wie das eben so in dem Genre üblich ist. Sonst fällt die Nummer aber nicht großartig aus dem Konzept. Alles ist so, wie man es sich von Eric Prydz erwartet. Hohe Qualität eben.

Erscheinen wird "Liberate" am 21. März unter dem Label Pryda Recordings. Wie eben oben schon gesagt sein ganz eigenes Musik Label und deswegen auch keine große Überraschung. Übrigens ist die Nummer vorerst Beatport exklusiv. Das heißt, man bekommt sie auch nur über diesen Mp3 Shop. Kennt ihr aber sicherlich.

Hier nun abschließend noch die Preview zu "Liberate":

 



Mehr zum Thema: Eric Prydz
Desktop Version