Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

J&M vs. DJ Alan Kay feat. Susan Albers - Heaven Is Not Enough

J&M vs. DJ Alan Kay feat. Susan Albers - Heaven Is Not Enough

Schon am 7. Februar dieses Jahres erschien die erste Single des Produzenten Teams J&M vs. DJ Alan Kay. Für ihren Song "Heaven Is Not Enough" holten sie sich die DSDS Kandidatin Susan Albers mit ins Boot, die die Vocals dann eingesungen hat. Was aus dem Endprodukt geworden ist, erfahrt ihr hier.

Auch hier werdet ihr wohl die meisten der Künstler die hier aufgelistet sind nicht erkennen. Das macht aber gar nichts. Bis auf Susan Albers sind alle hier noch relativ unbekannt. Susan nahm allerdings an der 2013er Staffel von DSDS Teil und schaffte es sogar bis in den Liveshow Teil. Sie besitzt eine wahnsinnig gute Stimme, die einfach perfekt in das ganze EDM Thema passt. Hier haben die Produzenten ein ziemlich gutes Händchen für Sängerinnen bewiesen.

Kommen wir zum eigentlichen Song. "Heaven Is Not Enough" kann man zwar insgesamt schon dem EDM Genre zuweisen, aber es ist dennoch etwas anders als das was man sonst so gewohnt ist. Der Song ist sehr Melodie- und Vocal lastig, was ja irgendwie auch selbstverständlich ist. Auch der Drop geht eher in die melodische Richtung, aber ohne zu viel in das Progressive House Genres abzudriften. Auch sonst bekommt man hier ein ziemlich dickes Soundset. Es macht viel Spaß diese Nummer zu hören.

Auch einen Remix gibt es zu der Nummer. Dieser wurde von Alva Edison beigesteuert, und richtet sich an alle Progressive und Melodic House Fans, die sonst nicht so viel mit dem Original Mix anfangen können. Außerdem macht der Remix den Track auch im Club spielbar. Auch hier wieder ein toller Remix der den Kauf wirklich lohnt.

Erschienen ist das Ganze wie oben beschrieben schon am 7. Februar bei Good Source bzw. Central Stage of Music. Allerdings gab es ihn vorher schon auf dem Dance Gate Vol. 1 Sampler. Ihr habt hier also mehrere Möglichkeiten euch das Ding zu holen.

Hier nun abschließend noch der Original Mix zu "Heaven Is Not Enough". Viel Spaß.

 

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares