Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


04
Apr
2014

Laidback Luke & D.O.D. - Flashing Lights

Der holländische DJ und Produzent Luke van Scheppingen, besser bekannt als Laidback Luke, hat sich mit dem Briten D.O.D. zusammengetan und den Song „Flashing Lights“ produziert. Als Releasedatum ist der 21. April auf Luke’s Label Mixmash Records angesetzt. Für beide wird es die erste Single in diesem Jahr sein.

Nachdem der Auftritt des 38-jährigen Holländers am Ultra Music Festival in Miami abgesagt werden musste, weil seine Frau ein Kind bekam, ist er nun wieder mit einer neuen interessanten Nummer zurück. „The Chainsmokers“ taten ihr Bestes um Laidback Luke würdevoll in Miami zu vertreten.

Der 25-jährige D.O.D. stammt aus Manchester und bezeichnet seinen Musikstil als Jump-Up Big Room House. Er konnte bisher schon einige Erfolge zu seinen Gunsten verbuchen. Er ist unter anderem mit Steve Aoki durch Europa getourt, hat schon am Tomorrowland Festival in Boom, Belgien, ein vielfältiges Set zum Besten gegeben und er hat zwei Singles auf Steve Aokis Label Dim Mak Records veröffentlicht, die beide in den Beatport Charts in die Top 30 geklettert sind. An Potential fehlt es dem jungen Nachwuchskünstler also nicht.

Laidback Luke ist für Tracks wie “Turbulence” (feat. Steve Aoki & Lil Jon), “Show Me Love” (feat. Steve Angello & Robin S.) und “Leave the World behind” (feat. Axwell, Sebastian Ingrosso, Steve Angello & Deborah Cox) verantwortlich. Wer solche Tracks produziert hat, ist aus der Szene nur schwer wegzudenken. Deswegen sind wir umso gespannter auf die neue Kooperation mit D.O.D. Wie schon immer steht Laidback Luke für innovativen und originellen Sound. Und genau so ist es auch bei „Flashing Lights“.

Flashing Lights - Laidback Luke & D.O.D

Die beiden talentierten Europäer haben einen wirklich interessanten Song erschaffen, der schon im melodiösen Breakpart zu überzeugen weiss. Der Drop dieses Stücks braucht sich keinesfalls zu verstecken und erst recht nicht die folgende Melodie. Ein musikalisches Spektakel wie wir es von Herrn Laidback Luke kennen und schäzten. Doch ihr überzeugt euch am Besten selbst und teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit. Hier habt ihr eine dreiminütige Preview.

 



Mehr zum Thema: Laidback Luke D.O.D.
Desktop Version