Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


15
Mai
2014

Neues Label: Sonic Art Music

Sonic Art Music

Aktuell kommt niemand an Progressive House und Electro House vorbei, wenn es um den derzeitigen Trend in elektronischer Musik geht. Unzählige Fans feiern gemeinsam auf den Festivals dieser Welt; die Clubs setzen den klaren Fokus auf diese Musik und im Mainstream ist EDM weltweit omnipräsent.

Daher ist es keine große Überraschung, wenn Insider der Musikbranche in diesem Genre ihre Fühler ausstrecken, um neue Rohdiamanten in der Szene zu suchen und ihnen eine Plattform bieten. Nachdem sie viele Jahre Erfahrung in der Szene der elektronischen Musik gesammelt haben und einige, wertvolle Musikmarken aufgebaut haben, starten Marlon Jürs und Johannes Ripken nun das Label Sonic Art Music als neue Marke für zeitgemäßen EDM, Progressive House und Electro House. Marlon Jürs ist bekannt als außerordentlich fähiger Produzent, Sound- und Mastering Engineer und hat kürzlich seinen 18.Geburtstag als professioneller Künstler gefeiert. Johannes Ripken hat sich seinen Ruf als Experte für Artist Development und Künstler Management aufgebaut, arbeitet für Universal Music und hat eine Doktorarbeit zum Thema Künstlerentwicklung abgeschlossen.

Die beiden Szeneinsider haben ihre Fühler in Deutschland, Schweden, Holland, Italien und Spanien ausgestreckt, um neue Talente für das neue Label zu entdecken und werden das Ergebnis ihrer Suche über die nächsten Monate auf Sonic Art Music präsentieren. Die heiße DJane Duo Willy DJs aus Spanien wird den Anfang machen mit Unterstützung eines herausragenden Uplink Remixes. Letztere haben ebenfalls gerade ihr erstes Release finalisiert, das in Kürze in die Pipeline des Labels gelegt wird.

Kontakt:
Johannes Ripken
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.facebook.com/Sonic.Art.Music
Telefon: 0049 (0) 431 16071524

 

 

Willy DJs feat. Sweet Ross - It's Gonna Be Love

Ein erstes Release gibt es auch bereits. Mit "Willy DJs feat. Willy DJs feat. Sweet Ross - It's Gonna Be Love Sweet Ross - It's Gonna Be Love" geht am heutigen 15. Mai der Start des Labels offiziell los. Die Pop-Dance Nummer überzeugt durch ihre Gute-Laune-Stimmung. Der aus Spanien stammende Act besteht aus drei jungen und heißen Damen, die in Zusammenarbeit mit dem Songwriter Sweet Ross und Produzent Nemowave, die "It's Gonna Be Love" produziert haben und performen. In Spanien ist der Titel bereits ein Hit mit mehr als 1 Mio. Views auf YouTube.

Neben dem Original Mix, der durchaus das Zeug hat ein kleiner Sommerhit zu werden und vor allem radiokompatibel ist, gibt es für die Clubs und Discotheken einen weiteren Mix. Der "Uplink Remix" ist wunderbar melodischer progressive House, der ganz im Stile einer einer Alesso oder Axwell Nummer aus den Lautsprechern schallt. Durchaus spielbar in der Peaktime und absolut passend zum einsetzenden Sommer 2014. 

Sonic Art Music übernimmt im Rahmen der Veröffentlichung der ""Willy DJs feat. Sweet Ross - It's Gonna Be Love"" den deutschen Markt. Alle Produzenten unter euch, sollten das Label im Auge behalten und natürlich können gerne Demos eingesendet werden. Jetzt aber erstmal viel Spaß mit dem offiziellem Video zur Debut-Single auf  Sonic Art Music.

 



Mehr zum Thema: music art sonic label
Desktop Version