Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PSY & Snoop Dogg - Hangover

Der „Gentleman“ aus Korea ist zurück und bringt dieses Mal gleich Rap Legende Snoop Dogg mit sich. Kann die West Coast – K-Pop Kombination funktionieren? Das erfahrt ihr hier.

 

PSY & Snoop Dogg

Mit PSY und Snoop Dogg treffen zwei ordentliche Größen aufeinander – der eine bekannt durch seine weltweit erfolgreichen K-Pop Hits „Gangnam Style“ und „Gentleman“, welche beide ebenfalls große Aufmerksamkeit mit den Musikvideos im Internet erlangen konnten und der andere bekannt als die Rap / Hip Hop & R’n’B Legende schlechthin. Nach dem der mehrfach mit Platin ausgezeichnete Rapper Snoop Dogg bereits im Jahr 2013 in Songs verschiedenster EDM - Bereiche mitwirkte wagt er sich nun gemeinsam mit dem Humorpaket PSY erstmals auch in Richtung K-Pop.

 

Hangover

Der Titel des Songs beschreibt diesen mehr als passend. Der Beat von „Hangover“ erinnert stark an Snoop Doggs Hit „Wet“ – besonders die Kicks. Allerdings spielt im Refrain ein im wahrsten Sinne des Wortes „ausgeflipptes“ Saxophon hohe Töne zu dem Ganzen. Dazu kommen eine Menge weiter Percussions, wie zum Beispiel Hits & Hats. Über dem Ganzen wird im „Refrain“ immer wieder das Wort „Hangover“ wiederholt. Die sonstigen Parts übernimmt diesmal zu 90% Snoop Dogg mit ordentlichen Rap Parts, wobei der Text passend zu dem Titel „Hangover“ eine wilde Partynacht beschreibt.

PSY & Snoop Dogg - Hangover

 

Fazit: Auch wenn der Text gut zum Thema des Tracks passt – die PSY Dogg Kombination geht am Ende leider nicht auf. Snoop Doggs Rap Parts und die flotte K-Pop Musik funktionieren einfach nicht wirklich zusammen. „Hangover“ ist letztendlich nicht die stärkste Nummer von beiden Seiten. Der Track ist bereits auf „Republic Records“ erschienen.

 

 

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares