Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


01
Jul
2014

Sander van Doorn - Get Enough

Sander van Doorn kehrt zu seinem alten Sound zurück? Wer hatte das für möglich gehalten? Nach einem langen, zugegeben sehr erfolgreichen Ausflug in verschiedenste andere Genres kommt jetzt ein Track im Oldschool Doorn Sound. “Get Enough“ erscheint selbstverständlich auf seinem eigenen Label Doorn Records am 28. Juli.

 

Sander van Doorn

Sander van Doorn ist das erste Mal im Jahr 2003 aufgetreten. Damals noch mit einem Remix. Seit diesem Zeitpunkt stieg seine Popularität immer weiter an. Anfangs mit seinem ursprünglichen Sound. Als er jedoch zu moderneren Genres wechselte kam auch der große Erfolg mit Releases auf Spinnin‘ Records und einem eigenen Imprint, welcher bis heute sehr erfolgreich ist. In Deutschland belegte er zweimal die Charts. Einmal mit dem Song “Close My Eyes“ zusammen mit Robbie Williams und letztes Jahr mit seinem Hit “Project T“. Allerdings war er in der Niederlande immer erfolgreicher als sonst irgendwo. Vor kurzem belegte er zusammen mit Martin Garrix und DVBBS den ersten Platz der Beatport Charts mit ihrer Single “Gold Skies“.

 

“Get Enough“ – klassischer, treibender Techno Sound

Get Enough ist wieder ein klassischer, grooviger Techno Track wie es ihn früher auch gab. “Get Enough“ verdankt seinen Namen dem gleichnamigen Sample, das man über die komplette Länge des Songs hören kann. Es wurde Genretypisch im Mainpart und bei dem Build Up verwendet, um das Ganze noch ein wenig treibender zu machen. Der zweite Break ist sehr interessant. Hier gibt es einen ziemlich ungewöhnlichen Synthesizer Sound zu hören, der sich nach und nach steigert, und dann wieder im Mainpart endet. Sander van Doorn hat also sein Handwerk nach den paar Jahren nicht verlernt und weiß immer noch wie man einen guten, treibenden Techno Track aufbaut.

 

Wie zu erwarten hohe Qualität

Insgesamt ist “Get Enough“ gut gelungen. Lediglich die Kick und der Bass könnten im Mainpart ein bisschen besser herausstechen, aber das kann auch einfach an der nicht so guten Qualität der Soundcloud Preview liegen. Technisch überzeugt die Nummer in fast allen Bereichen.

Sander van Doorn - Get Enough

 

Fazit: Mit “Get Enough“ findet Sander van Doorn den Weg erfolgreich zurück. Jetzt muss nur noch die Zeit zeigen, ob das viele Lob an ihm hängen geblieben ist und er mit diesem Genre weitermacht. “Get Enough“ ist dafür ein gelungener Anfang. 

 

 



Mehr zum Thema: Sander van Doorn
Desktop Version