Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


11
Jul
2014

Arno Cost & Norman Doray - Strong

House Music made in Frankreich – das mittlerweile weltweit sehr bekannte und hoch angesehene Label SIZE Records bringt uns mit Arno Cost & Norman Doray eine weitere Collab, die es in sich hat. Ob den beiden Producern ihr Werk gelungen ist, erfahrt ihr hier.

 

Arno Cost & Norman Doray

Hinter Arno Cost und Norman Doray stehen zwei aus Frankreich stammende DJs und Produzenten, welche sich in den vergangenen Jahren bereits einen großen Namen schaffen konnten. Während Arno Cost im Jahr 2006 bereits Remixe für Stars, wie David Guetta oder Laidback Luke produzierte, war Norman Doray 2009 mehrmals neben Stars, wie z.B. der Swedish House Mafia mit auf der Bühne. Seine gute Beziehung zu den großen Namen der Musikindustrie und sein enormes Talent brachten ihn in den vergangenen Jahren sogar auf Stages beim Ultra Music Festival oder im Tomorrowland. Auch Arno Cost konnte mit der Zeit ein Erfolg nach dem Nächsten erfahren und hat somit bereits Releases auf Labels, wie Spinnin’ Records und anderen Größen der Art zu verzeichnen.

 

Strong

Was „Strong“ schon zu Beginn des Tracks auszeichnet sind die mehr als gelungenen Vocals, welche im ersten Melodie Part eine Funk Bass Guitar und verschiedene House Synths begleiten. Im Drop kommen dann Drums und ordentlich White Noise Effects zum Einsatz, wozu ein alt bekannter Lead Synth die passende Melodie fortsetzt. Auch im technischen Bereich zeigt sich der Titel von seiner besten Seite.

Arno Cost & Norman Doray - Strong

 

Fazit: Cost und Doray zeigen mit „Strong“ ein weiteres Mal, dass eine Menge Talent in ihnen steckt, was den Release zu Recht in Richtung SIZE Records bringt. Ein rundum hochqualitativer Dance Floor Filler, der bereit für den Einsatz in DJ Sets auf der ganzen Welt ist. Der Titel erscheint am 28. Juli auf SIZE Records.

 

 



Mehr zum Thema: Arno Cost Norman Doray
Desktop Version