Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


20
Jul
2014

Apster & Ariyan - Drum It

Flotte Drum Beats auf Afrojacks Imprint „Wall Recordings“ – Apster trifft mit „Drum It“ auf den Kanadier Ariyan. Der eine beginnt schon früh für Wall Recordings zu arbeiten und der andere produziert erste Tracks mit 14 – klingt das Ergebnis genauso gut, wie es die Vorgeschichte der 2 vermuten lässt?

 

Apster & Ariyan

Der aus den Niederlanden stammende DJ & Producer Apster hat schon früh in seiner Karriere für Afrojacks Imprint Wall Recordings Songs produziert, was das Talent des Produzenten schon mal bestätigt. Aber auch die letzten Zweifler sind am Ende stumm geworden, als der 26-jährige DJ über Spinnin Records und Dim Mak weitere Titel veröffentlichte und mit Stars, wie Laidback Luke, Sidney Samson oder den Bingo Players zusammen arbeitete. Sein „Drum It“-Partner „Ariyan“ hat hingegen bereits mit 14 Jahren angefangen erste Titel zu produzieren und hat es in wenigen Jahren geschafft als Opening für Stars, wie deadmau5, Axwell oder Fedde Le Grand aufzulegen. Seine Karriere als Producer steht noch ziemlich am Anfang, wobei ihm die Collab mit Apster natürlich sehr gelegen kommt.

 

Drum It

Zu Beginn des Tracks merkt man zunächst mal deutlich die Einflüsse von Apster – typische Akkorde für sein Genre, man könnte diese sogar fast schon Dirty Dutch zu ordnen, gespielt von verschiedenen Saws, welche dann mit Claps und Snares über den Build Up zum Drop geführt werden. Der Drop zeichnet den Song dann aus – typische Swedish House Kicks und darüber rhythmisch gespielte Snares und Percussions. Zunächst keine Töne zu hören, sondern lediglich die Snares. Später kommen noch verschiedene Build Synths dazu, welche den Track noch ein wenig impulsiver machen. Im Break Part dann noch einmal die Akkorde, dieses mal mit richtigen Dance Saws und Kicks. Insgesamt eine recht solide Produktion, welche auch schon bei der einen oder anderen Stage bei Weekend 1 im Tomorrowland zu hören war.

Apster & Ariyan - Drum It

 

Fazit: "Drum It“ ist kein Mega Hit seines Genres, aber dennoch eine ganz gelungene Mixtur aus verschiedensten Big Room Elementen, welche an der einen oder anderen Stelle ein wenig Abwechslung zu den anderen Big Room Sell-out Titeln auf dem Markt bietet. Insgesamt ein nur durchschnittlicher Track. „Drum It“ ist bereits auf Afrojacks Imprint „Wall Recordings“ erschienen.

 

 



Mehr zum Thema: Apster Ariyan
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version