Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Wednesday, 07. December 2016

USER-AREA LOGIN


29
Jul
2014

FREE DOWNLOAD: Andreas Moe - Ocean (Achtabahn Remix)

Das Deep House Genre liegt aktuell mehr im Trend denn je. Seit einiger Zeit gibt es ein neues, ziemlich vielversprechendes Projekt namens Achtabahn. Nach einem offiziellen Remix zu George Ezra’s Hit “Budapest“ folgt jetzt der nächste Remix zu Andreas Moe’s “Ocean“. Aktuell gibt es noch kein Release Datum. Bis dahin ist der Remix für jeden als kostenfreier Download verfügbar.

 

Andreas Moe & Achtabahn

Bei dem Namen Andreas Moe werden sich nun viele erstmal am Kopf kratzen und fragen, wer das eigentlich ist. Interessanterweise ist er mehr oder weniger direkt mit dem EDM Genre verknüpft. Sein Durchbruch gelang ihm nämlich 2011 durch eine Kollaboration mit Avicii. Zusammen produzierten sie den Song “Fade into Darkness“. Andreas Moe kommt genau wie Avicii auch aus Schweden. Aktuell stehen Kollaborationen mit Tiesto und Hardwell an. Die “Ocean“ EP ist sein erstes eigenes Release. Der Name Achtabahn viel in letzter Zeit öfters. Das Deep House Genre wird im Moment extrem gehyped und Achtabahn ist eines der Projekte, die sicherlich sehr bald richtig groß werden.

 

“Ocean (Achtabahn)“ – Deep House mit poppigem Ohrwurm Faktor

Das Original ist eigentlich wie gemacht für Deep House Sound. Achtabahn hat das Thema sehr gut in ein neues Genre gepackt. Normalerweise kennt man das von Deep House ja nicht, aber hier ist die Vocal so eingängig, dass man sehr schnell Gefahr läuft einen Ohrwurm zu bekommen. Das zeichnet diesen Remix auch in gewisser Art und Weise aus. Wer vom Soundset allerdings Innovationen wie bei Oliver Heldens oder Disclosure erwartet ist hier falsch. Die Nummer ist hauptsächlich für den Mainstream und für Radio Hörer gemacht. DJs können den Remix durchaus auch einsetzen. Der Remix fängt mit einem Gitarren Synthesizer und einer Kick an. Darauf baut der Track dann immer weiter auf. Im Mainpart kommen dann noch eine Hihat und ein drückender Bass hinzu. Breaks hat der Remix sehr wenige. Diese sind allerdings immer am richtigen Platz.

Andreas Moe - Ocean (Achtabahn Remix)

 

Fazit: “Ocean“ im Achterbahn Remix ist eine sehr gute Deep House Nummer mit Ohrwurm Faktor und einer sehr poppigen Vocal. Bei dem aktuellen Deep House Trend wird dieser Track sicherlich sehr bald in vielen Radios und Clubs des Landes laufen. 

 

FREE DOWNLOAD: Andreas Moe - Ocean (Achtabahn Remix)

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version