Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


15
Aug
2014

Robin Schulz & Alligatoah - Willst Du

Im vergangenen Sommer produzierte der Osnabrücker DJ Robin Schulz einen Bootleg zu Alligatoahs Hitsingle „Willst Du“. Dieser inoffizielle Remix brachte für den jungen Produzenten den Durchbruch, dieses Jahr liefert er mit "Prayer in C" sogar offiziell den Sommerhit. Nun wird am 29. August offiziell auf Warner sein ehemaliger Bootleg veröffentlicht.

 

Kommerz und Deep House

Kein Genre wird gerade so sehr im deutschen Radio gefeiert wie Vocal Deep House. Die etwas ruhigere und hellere Mischung aus Pop und Jazzklängen mit klassischen Deep House Rhythmen schafft sofort eine wohlige Atmosphäre, zahlreiche Hits kann dieses Subgenre bereits verzeichnen. Der ansonsten so unauffällige Robin Schulz ist nun der Shootingstar des Genres geworden, innerhalb kürzester Zeit schaffte er es von einer Residenz in einem winzigen Club auf nahezu alle europäischen Top-Festivals. Der deutsche hat im Gegensatz zu anderen Shootingstars wie Faul & Wad Ad jedoch auch starken Kontakt zur Berliner Vocal Deep House Szene. Er scheint der Dosenöffner zu sein, der all den wunderbaren deutschen Produzenten eine Showfläche bietet. Spätestens seit Robin Schulz ist Deutschland im Vocal Deep House die Nummer Eins, aber auch in anderen Dance Genres scheint die Flaute der vergangenen Jahre aufzuhören.

 

Ein Bootleg wird Original

Es passiert nicht oft, das ein Label einen Track der bereits gratis herunterladbar war unter Vertrag nimmt. Das nun ausgerechnet das Major Label Warner dies tut verwundert umso mehr. Ansich ist „Willst Du“ relativ einfach aufgebaut. Ein warmer Bass untermalt den stimmungsvollen Originalsynthesizer. Viele Filter schaffen das Gefühl, man sei am Mehr und eine Geige rundet das Ganze ab. Das Original der Band aus Indierockern und Deutschrappern überzeugt durch einen provokativen Text, der einfach mitzusingen ist und auch noch harmonisch klingt. In Robin Schulz Version nun lösen viele Loops den Fokus auf den Inhalt des Textes auf. Vielmehr ist es nun ein Song zum grooven statt zum mitgröhlen.

Robin Schulz & Alligatoah - Willst Du

 

Fazit: Alle die, die den Free Download verpasst haben erhalten nun endlich die Chance, sich eine stimmungsvolle Neuinterpretation von Robin Schulz des Hits „Willst Du“ von Alligatoah zuzulegen. Vermutlich hat auch dieser Track wieder Chartpotenzial.

 

 



Mehr zum Thema: Robin Schulz Alligatoah
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version