Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


21
Aug
2014

La Nuit Vol.7 [Tracklist + Gewinnspiel]

Rare Lounge & Chilled House Grooves - unter diesem Motto steht die "La Nuit Vol.7", welche am 05. September in den Handel kommt. Musik zum Relaxen, Abschalten und Entspannen erwartet euch auf der Tracklist. Die 40 Titel auf den zwei CDs sind handverlesen. Nicht umsonst nimmt es die "La Nuit" Compilation-Reihe seit 2006 beispielsweise erfolgreich mit einer "Café del Mar" auf. Welche Songs sich auf der "La Nuit Vol.7" eingefunden haben, erfahrt ihr hier. Und als besonderes Highlight verlosen wir zwei Exemplare der "La Nuit Vol.7".

 

Die erste CD - Chill & Electro

Auf der Tracklist der ersten CD der "La Nuit Vol.7" finden wir jede Menge bekannter Namen. Los geht es mit der "Röyksopp & Robyn - Monument". Wir haben unterhalb dieses Artikels für euch den offiziellen Preview-Mix zur Compilation eingebunden, in dem ihr gleich zu Beginn einige Takte des Songs genießen könnt. Das skandinavische Musiker-Duo überzeugt mit ihrem Song auf ganzer Linie - ein toller Opener für diesen Sampler, der gut die musikalische Grundrichtung der "La Nuit Vol.7" wiederspiegelt. Aber auch eine "Avicii - Wake Me Up" im PANG! Slowing Things Down Remix ist äußerst spannend zu hören. "torm Queen - Look Right Through (Route 94 Sun Comes Up Remix)" oder "The Magician Feat. Newtimers - When The Night Is Over (Claptone Remix)" sowie "Oceana - Everybody (Jean-Luc Fabergé Remix)" sind weitere Highlights dieser ersten CD. Extrem gute Songauswahl!

 

Die zweite CD - House Grooves

Musikalisch ähnlich spektakulär wie auf der ersten CD, geht es auf der zweiten Silberscheibe der "La Nuit Vol.7" zu und vor allem los. Den Einstieg macht hier der Chart-Hit "Rather Be" von Clean Bandit Feat. Jess Glynne im Affelaye Remix. Aber auch Produktionen wie beispielsweise eine "Thomas Lemmer Feat. Naemi Joy - White Room (Florian Shipke Remix Radio Edit)", "Booka Shade Feat. Fritz Helder - Love Drug (Andre Crom & Chi Thanh Remix)" oder "Moderat - Bad Kingdom" im coolen DJ Koze Remix machen Lust auf mehr. Im Weiteren finden wir Titel von Künstlern wie Samuel Tegaro, Detroit Swindle, Vincent Vega oder Matt Darey Feat. Ashley Tomberlin auf der Tracklist wieder. Wer auf groovigen House mit einer guten Portion Pop und Electro steht, ist hier genau an der richtigen Adresse.

 

Gewinnspiel: Wir verlosen 2 Exemplare der "La Nuit Vol.7". Alles was ihr machen müsst, um am Gewinnspiel teilzunehmen ist: einen netten Kommentar unter diesem Artikel zu hinterlassen. Am 05. September geben wir die Gewinner auf unserer Webseite  bekannt. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!


Kaufen oder nicht kaufen?

Wer auf der Suche nach aktuellen Tracks ist, die sich in den Genres Chill-Pop, Lounge und lockerem, ruhigem sowie deepen Electro-House bewegen, wird mit der "La Nuit Vol.7" mehr als glücklich. Ausschließlich hochwertige Produktionen wurden hier ausgewählt und für die Ewigkeit festgehalten. Dadurch entpuppt sich die "La Nuit Vol.7" zu einem Tripple-A Sampler, der nicht nur für Musik-Liebhaber ein Highlight sein sollte. Musik zum Entspannen & Relaxen auf höchstem Niveau - Kaufen! 

La Nuit Vol.7

 

Name: La Nuit Vol.7 Rare Lounge & Chilled House Grooves)
Erscheinungsdatum: 05.09.2014
Anzahl-CDs: 2 (40 Tracks)
Genre: Chill-House, Lounge, Deep & Minimal House
Label: Embassy of Music (Warner)
Preis: 22,99€ (Hier günstig kaufen)
Ähnliche Produkte: Kontor Sunset Chill 2014Coco Beach Ibiza 3

 

Tracklist: La Nuit Vol.7 (Rare Lounge & Chilled House Grooves)

CD1:
01. Röyksopp & Robyn - Monument
02. Truls - Out Of Yourself (Roosevelt Remix)
03. Avicii - Wake Me Up (PANG! Slowing Things Down Remix)
04. The Magician Feat. Newtimers - When The Night Is Over (Claptone Remix)
05. Chopstick & Johnjon - Pining Moon
06. Kaner - Say
07. Ninetoes - Finder
08. Storm Queen - Look Right Through (Route 94 Sun Comes Up Remix)
09. Harry Romero - Tania (Purple Disco Machine Remix)
10. Maya Jane Coles - Something In The Air (Bonobo Remix)
11. Joris Voorn - Ringo
12. Alle Farben - Tempelhof (Joachim Pastor Remix)
13. Township Rebellion - Price Of Victory (Township Rebellion Chill Out Mix)
14. Haze - M
15. Oceana - Everybody (Jean-Luc Fabergé Remix)
16. Intex - Malibu
17. Tom Novy Feat. Amadeas - Nothing Lasts Forever (Deep Club Mix)
18. Groove Armada & Brodanse Feat. Cari Golden - Sweat (Darkovski Remix)
19. Yves Murasca Feat. Axel B. - Space Trip (Ian Tosel Remix)
20. LOCO - We're Fading (Parra for Cuva Remix)

CD2:
01. Clean Bandit Feat. Jess Glynne - Rather Be (Affelaye Remix)
02. Chet Faker - 1998 (NTEIBINT Remix)
03. Moderat - Bad Kingdom (DJ Koze Remix)
04. Booka Shade Feat. Fritz Helder - Love Drug (Andre Crom & Chi Thanh Remix)
05. La Fleur - Kattflickan (Jesper Ryom Remix)
06. Vincent Vega - Put You Down (Ron Schatte & Phil Von's Lazy Aliens Remix)
07. Lexer - Gatherer
08. Detroit Swindle - Me, Myself & You
09. Thomas Lemmer Feat. Naemi Joy - White Room (Florian Shipke Remix Radio Edit)
10. Kaan Hastaoglu - Butterfly Metamorphosis
11. Matvey Emerson & Alex Hook Feat. Gosha - Shine
12. Samuel Tegaro - Roule Break
13. JazzyFunk - Celebrate
14. F3 - Julia
15. Matt Darey Feat. Ashley Tomberlin - Lost At Sea (Rodg Remix)
16. Downtown Party Network - In The Air
17. Klartraum - Sweetness
18. Pro - D
19. The/Das - Colin (Uffe Remix)
20. Moby Feat. Damien Jurado - Almost Home (Washed Out Remix)

 



Mehr zum Thema: La Nuit
Desktop Version