Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


18
Okt
2014

Das Internet hat abgestimmt

Die 100 schlechtesten DJs 2014

Das wohl wichtigste Voting für die besten DJ’s der Welt ist zweifellos das Top 100 DJ Voting des DJ Mag. Jedes Jahr werden durch alle die, die hier ihre Lieblings-DJ’s wählen wollen die Top 100 der besten DJ’s gewählt (wir berichteten). Das Ergebnis wird jedes Jahr auf dem ADE in Amsterdam verkündet, so auch heute (18.10.2014). Parallel dazu wurden erstmals auch die schlechtesten DJ’s der Welt gewählt und bereits verkündet! Wer das ist, lest ihr hier.

 

Die (inoffiziell) schlechtesten DJ’s der Welt

Zum ersten mal überhaupt war es international möglich, die schlechtesten DJ’s der Welt zu wählen. Vom 13. Juli 2014 bis zum 07. Oktober konnten, ebenfalls wie auch beim DJ Mag Top 100 Voting, alle ihre schlechtesten DJ’s in eine persönliche Top List eintragen. Übrigens steckt Deadmau5 hinter dieser Satire! Kein Wunder also, dass er selber auf Platz 1 steht. 

Eigentlich könnte man davon ausgehen, dass der „bekloppte Opa“ oder „Paris Hilton“ ganz weit oben auf der Liste stehen und diese von Pseydo-DJ’s oder selbstverliebten Selbstdarstellern gefüllt wurde. Dem ist aber erstaunlicherweise nicht so.

Paris Hilton hat es auf den zweiten Platz „geschafft“. Vor ihr steht kein geringerer als DJ Superstar Deadmau5 und führt somit diese Toplist an. Das Feedback vom gerührten König der schlechten Jocks hat sich hierzu auch auf Twitter geäußert und sich überschwänglich bedankt.

Einige weitere DJ’s können ganz sicher dann auch schmunzeln, wenn sie sich in den Top 10 wiederfinden. So finden sich die Namen des Siegers des DJ Mag Top 100 Votings des Jahres 2013, Hardwell auf Platz 7, Martin Garrix auf der 6 oder David Guetta auf der 4.

Die-100-schlechtesten-DJs-2014

 

Die 100 schlechtesten DJs 2014:

01. Deadmau5
02. Paris Hilton
03. Pauly D
04. David Guetta
05. Steve Aoki
06. Martin Garrix
07. Hardwell
08. Tiesto
09. Avicii
10. Aiden Jude
11. Dimitri Vegas & Like Mike
12. Justin Biber
13. Dada Life
14. Skrillex
15. Afrijack
16. DVBBS
17. Daniel Pelle
18. Armin van Buuren
19. Rene Rodrigezz
20. DJ Baby Chino
21. DJ Bl3nd
22. Rob Ford
23. Carnage
24. Calvin Harris
25. Al Walser
26. Vinai
27. Blasterjaxx
28. Nicky Romero
29. Borgore
30. Will.I.Am
31. Segregator X
32. Davvincii
33. Carl Cox
34. Nervo
35. The Chainsmokers
36. Sasha Gray
37. Krewella
38. W&W
39. DJ Snake
40. Shaquille O’Neal (DJ Diesel)
41. Zedd
42. DJ Juicy M
43. Showtek
44. Diplo
45. Zaxx
46. Gabry Ponte
47. Momosa
48. Deorro
49. Danny Avila
50. DJ Antoine
51. Steve Angello
52. Alesso
53. Dillon Frances
54. Proxstep
55. Kids Table
56. Chuckie
57. Dash Berlin
58. Andrew Rayel
59. R3hab
60. Your Mom
61. Swedish House Mafia
62. Digitalscape
63. 3LAU
64. Snoop Dogg
65. Mike Carrycot
66. Caked Up
67. Lindsay Lohan
68. Maor Levi
69. Axwell
70. Laidback Luke
71. Makj
72. Dyro
73. Eric Prydz
74. Tenashar
75. Kristian Nairn (Hodor from Game of Thrones)
76. Almond
77. Daft Punk
78. PhatCap!
79. Above & Beyond
80. Ariellsky
81. Kaskade
82. Redfoo
83. Bob Sinlair
84. Me
85. Maarten Vorwerk
86. Lil Jon
87. Borgeous
88. Headhunterz
89. Pablito Mix
90. Will Sparks
91. Flosstradamus
92. Oliver Pocher
93. Dannix
94. Quintino
95. Digital Junkiez
96. Barack Obama
97. Felix Cartel
98. DJ Kai Song
99. DJ Khalad
100.Fedde Le Grand

 



Desktop Version