Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Via "Hardwell On Air" wird "Slap" angekündigt!

FTampa & Felguk - Slap

Der brasilianische Dj und Produzent FTampa hat sich mit Felguk zusammen getan und den Track „Slap“ produziert. Via Hardwell On Air wurde die Nummer am Freitag präsentiert! Leider steht noch kein genaues Datum für das Release fest. Wir haben für euch die erste Hörprobe am Start!

 

FTampa

In der EDM-Szene ist FTampa noch als Neuling einzustufen. In diesem Jahr allerdings scheint er so langsam seinem großen Durchbruch ein großes Stück näher gekommen zu sein! Fetten Support genießt er bereits von den großen Hausnummern der EDM-Szene wie z.B Hardwell oder Sander van Doorn. Sein erster eigener Knaller war die Nummer „5 Days“ (Doorn Records). Seine Richtung geht ins Progressiv/Big Room. Erst kürzlich legte er mit dem Banger „Slammer“ zusammen mit Quintino das nächste Brett hin. Nun hat er sich mit den ebenfalls aus Brasilien stammenden DJ's Felguk zusammen getan.

 

Felguk

2007 hatte Felguk mit dem "Exceeder" Remix einen weltweiten Chart-Hit. Platz 1 in England, Belgien, usw. Daraufhin haben die Jungs von Felguk Remixe für Madonna, Flo Rida, David Guetta und den Black Eyed Peas produziert! Ebenfalls ein großer Erfolg war der Song „Nova“ zusammen mit Dimitri Vegas, Like Mike und Tujamo. „Nova“ wurde vor allem auf dem Tomorrowland Festival 2013 von vielen DJ's in ihren Sets mit eingebaut!

 

Slap

Die Produktion „Slap“ sollte man nicht unbedingt als Banger einstufen. Dazu fehlt der Nummer einfach die Power und das gewisse Etwas. „Slap“ geht in die Richtung Big Room/Melbourne Bounce. Ein besonders spektakulärer Drop lässt hier auf sich warten. Wer sich mit der Richtung Melbourne Bounce angefreundet hat, wird bei „Slap“ aber große Freude haben.  Alles in Allem eine  Track der einen nicht wirklich vom Hocker haut, aber trotzdem nicht schlecht ist!

FTampa & Felguk - Slap

 

Fazit: FTampa & Felguk - Slap ist eine spannende Collaboration. Mehr als ein „Okay“ bekommt die Nummer von uns allerdings nicht, da sie doch sehr vielen anderen Nummern ähnelt und man gerade von Felguk eher besseres gewohnt ist.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJKC - BAD SANTA (X-MAS)
DJ Promotion |
k.c. records präsentiert:
Alysius - Make Me Wild
DJ Promotion |
milaro rec.
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares