Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


24
Nov
2014

Das Geld richtig investieren!

Deadmau5 baut ca. 4200 Quadratmeter großen Studio-Komplex

Nachdem Deadmau5 eine riesige, 5 Millionen Dollar teure Villa in der Nähe von Toronto  gekauft hat, will er nun sein Geld in ein 4200 Quadratmeter großes Studio investieren. Da EDM Künstler wie Avicii oder Calvin Harris durch den Erwerb von riesigen Villen ein wenig in die Kritik geraten sind, will Deadmau5 nun zeigen, dass er sein Geld auch sinnvoll ausgeben kann. 

Etwa eine halbe Meile von seinem derzeitigen Wohnsitz entfernt, will er einen riesigen Komplex bauen, der ausschließlich für  „wahre Musiker“ vorgesehen ist. Das 4200 Quadratmeter große Studio im Garten.

Das Studio soll wohl nicht nur für Produzenten der elektronischen Musik vorbehalten sein, sondern ist es vielmehr „ein Gebäude das für alle gemacht ist“. So schrieb Deadmau5 via Twitter:

 

Joel Zimmerman plant dieses Studio nicht nur für den persönlichen Bedarf, sondern ist ebenfalls darum bemüht, das Studio für andere Produzenten nutzbar zu gestalten. Der Kanadier hat einen einfachen, jedoch genialen Plan, in dem er viele Künstler auf einem Ort zusammenbringt und dadurch deren Kreativität fördert. Somit zieht er wohl auch seine eigenen Vorteile aus diesem Projekt.

Deadmau5

 



Mehr zum Thema: Deadmau5
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version