Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Wer verdient in der Unterhaltungsbranche am meiste

Skrillex und Avicii bestbezahltesten DJs ihrer Altersklasse

Das Onlinemagazin Forbes veröffentlicht jedes Jahr eine Liste mit den bestbezahltesten DJs weltweit. Nun wurde eine Liste mit Prominenten unter 30 Jahren erstellt, die das höchste Einkommen haben. Unter „prominent“ versteht man darin auch die Helden der elektronischen Musik: Skrillex und Avicii.

Dabei wurden die Branchen von EDM, Pop und Film zusammengefasst, weshalb in dieser Liste auch Namen wie Justin Bieber,  Miley Cyrus oder Jenifer Lawrence auftauchen.

 

Warum erhalten Skrillex und Avicii den Status „Prominente“?

Die Fans der EDM Szene spielen eine wichtige Rolle gegenüber ihren Idolen. Diesen Einfluss der Fans beweist die veröffentlichte Liste Die Anzahl der Fans von Skrillex und Avicii liegt auf Facebook bei weit über 38 Millionen. Diese Fangruppierungen drängen die Künstler aus der Szene, in der sie eigentlich agieren, in die Öffentlichkeit. Dadurch steigen deren Bekanntheitsgrad und Erfolg. Somit lässt sich anhand des Erfolges in der Öffentlichkeit das Gehalt ermessen. Zudem spielt die spezielle Genre-Vielfalt der beiden DJs und Produzenten eine Rolle. Sie können ihre Musik sowohl der älteren Generation als auch den jungen Fans verkaufen.

Der Erfolg der heutigen DJs und Produzenten lässt natürlich auch zahlreiche Jugendliche von einer Karriere als DJ träumen. Dadurch erhalten sie einen Status, der erstrebenswert ist und den es nachzueifern gilt - ein weiterer Aspekt, warum Avicii und Skrillex  unter den Titel „prominent“  fallen. Die beiden Künstler liegen auf dem neunten und zehnten Platz, jedoch trennen sie rund 10 Millionen Dollar voneinander. Diese Liste zeigt den Erfolg der elektronischen Musik in der heutigen  Zeit!

Skrillex und Avicii  bestbezahltesten DJs ihrer AltersklasseBild: www.miami.com

 

Die bestbezahlten Prominenten unter 30 Jahren

01. Justin Bieber – $80 Million
02. One Direction – $75 Million
03. Taylor Swift – $64 Million
04. Bruno Mars – $60 Million
05. Rihanna – $48 Million
06. Miley Cyrus – $36 Million
07. Jennifer Lawrence – $34 Million
08. Lady Gaga – $33 Million
09. Avicii – $28 Million
10. Skrillex – $18 Million

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Chris Eschna

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJKC - BAD SANTA (X-MAS)
DJ Promotion |
k.c. records präsentiert:
Alysius - Make Me Wild
DJ Promotion |
milaro rec.
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares