Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


29
Nov
2014

Epische Electro House Produktion

Merk & Kremont feat. Bongom - Now Or Never

Wenn jemand weiß, wie man elektronische Musik produziert dann ist es Merk & Kremont. Die beiden italienischen Produzenten und DJs beweisen ihren Fans schon seit einer Weile, was sie alles können. Mit “Now or Never“ wurde nun der nächste Kracher der beiden angekündigt. Der Track wird am 22. Dezember bei dem Label Spinnin‘ Records veröffentlicht werden.

 

Merk & Kremont

Merk & Kremont werden von vielen Leuten für ihren einzigartigen Stil gefeiert. Dieser Stil ist auch der Grund, warum das Projekt so schnell so groß geworden ist. Mittlerweile können sie sich schon eine Menge großer Releases auf die Fahne schreiben. Label wie Doorn Records, Size Records, Revealed Recordings, Ultra Music und viele mehr sind keine unbekannten mehr für sie. Tracks wie “Amen“ oder “Zunami“ muss man als eingefleischter Fan der elektronischen Musik einfach kennen. Aus Italien kamen in letzter Zeit viele neue Produzenten, die mittlerweile international sehr erfolgreich sind. Angefangen hat es bei Spinnin‘ Records. Das Label hat ihren ersten Track auf ihrem Talent Pool Programm veröffentlicht. Auch heute lassen sich dort zukünftige Stars entdecken.

 

“Now or Never“ – Electro House im typischen Merk & Kremont Style

Im Break merkt man schon nach kurzer Zeit, was man hier zu erwarten hat. Nach ein paar Flächen kommen die Violinen in den Track. Diese bleiben im Hintergrund den ganzen Break lang bestehen. Bei den Vocals haben sich Merk & Kremont endlich mal etwas einfallen lassen. Die Vocal besteht aus ein paar Wörtern, die immer und immer wieder wiederholt werden. Anscheinend gab es zwar einen echten Sänger, aber die Vocals von ihm wurden im Nachhinein mit einer Menge Effekten belegt. Außerdem hören sich machen Stellen auch so an, als ob sie mit einem Vocoder unterstützt wurden.

Nach den Vocals kommt dann eine ziemlich fette Lead. Im Build Up kehren die Vocals wieder zurück. Der Mainpart geht wirklich steil nach vorne. Mit ein paar sehr fetten Synthesizer Sounds weiß Merk & Kremont, wie sie überzeugen können. Als Kritik lässt sich lediglich anbringen, das die Kick ein wenig untergeht. Sie ist zwar im Hintergrund ein wenig zu hören und gibt den Rhythmus vor, aber sie verschwimmt eben in den starken Synthesizer Sounds und Effekten.

Merk & Kremont feat. Bongom - Now Or Never

 

Fazit: “Now or Never“ ist einer dieser Tracks, die einfach ein Pflichtkauf werden. Merk & Kremont haben in der Vergangenheit immer überzeugt, und das tun sie hier einmal mehr. “Now or Never“ ist einfach gut. 

 

 



Mehr zum Thema: Merk & Kremont Bongom
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version