Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


20
Dez
2014

Verfrühtes Dirty Dutch Weihnachtsgeschenk

Sean Paul - Got 2 Luv U (Sidney Samson Remix) [Free Download]

Dirty Dutch ist immer noch nicht tod, immer mal wieder kommt ein kleines Release auf den Markt, das Fans des vor ein paar Jahren so beliebten Genres eine Freude beschert. Sidney Samson spendiert den elektronischen Musikliebhabern jetzt schon eine Vorfreude auf Weihnachten, seinen Remix zu Sean Pauls Megahit „Got 2 Luv U“ kann man ab sofort kostenlos herunterladen. Eine tolle Geste des DJs und Produzenten dessen aktuelle Bigroom House Tracks nie an den Erfolg seiner Hits zu Dirty Dutch Zeiten wie „Riverside“ anknüpfen konnten.

Klassiker im Klassikgewand

Bereits 2011 erschien der Dancehall Song „Got 2 Luv U“ von Reggae-Legende Sean Paul. Als eine Singleauskopplung des Bestselleralbums „Tomahawk Technique“ sorgte der Track für große Furore und wird nicht ohne Grund noch heute Regelmäßig in allen Diskotheken gespielt. Das Original stammt aus einer Zeit wo Afrojack, Chuckie und eben Sidney Samson die Könige der kommerziellen elektronische Musik waren. Quakige Synthesizer, dezente Kickdrums, verrückte Drops, es war die Zeit bevor der Bigroom EDM Sound im Mainstream angelangt war und Hits wie „Animals“ oder „Tsunami“ im Radio gespielt wurden. Nur David Guetta symbolisierte damals die House Szene in Deutschland, die Popkultur war geprägt von Black und Rock, aber nicht von Supersawsynthesizern im 4/4-Takt. Die Kombination entspricht ein wenig dessen, was das Phänomen von Dubstep zu verkörperte, die elektronische Musik ist eigentlich nichts anderes als ein Remix der das Original noch cooler macht.

Einfach aber Effektiv

Natürlich sind die Zeiten vorbei, das Popremixe die großen Hits werden wird immer seltener, zuletzt vielleicht noch bei Alessos „If I Lose Myself“ Interpretation der Fall. Doch immernoch spricht nichts dagegen, tolle Werke in andere Stilrichtungen zu übertragen. Auf simpelste Art und Weise macht der Niederländer Samson das, im Break die tollen Vocals von Sean Paul, dann ein Build Up, eine Bridge, die als Art Transition fungiert und im quietschenden Drop resultiert. Perkussive Drums sorgen für ein wenig Groove, ansonsten übertönt ein schriller Sound alles. Vielleicht insgesamt nicht das beste, was aus den Fingern des Holländers je enstanden ist, doch für ein wenig Renaissance an Dutch House Zeiten reicht es auf jeden Fall aus.

Sean Paul - Got 2 Luv U (Sidney Samson Remix) [Free Download]Bild: facebook.com/sidneysamson

Fazit: Für alle EDM Fans veröffentlicht Sidney Samson seinen Remix zu Sean Pauls Hitsingle „Got 2 Luv U“ als Gratis-Download. Auch wenn seine sonstigen Produktionen nur noch selten nach Dirty Dutch klingen, so könnte es tatsächlich sein, das der Sound 2015 noch einmal auflebt.

Free Download: Sean Paul - Got 2 Luv U (Sidney Samson Remix)

 



Mehr zum Thema: Sean Paul Sidney Samson
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version