Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


24
Dez
2014

In einem Film mit Mike Tyson und Pharrell Williams

Calvin Harris spielt Hauptrolle im Film „Hyde“

Passend zur beliebten Fernsehserie „Entourage“ vom US-Fernsehsender HBO erscheint nun der Film „Hyde“, in dem Calvin Harris eine Rolle spielt. Dabei handelt es sich um den lange erwarteten Film nach Serienende, ein kürzlich aufgetauchtes Filmplakat bestätigt dies, da neben Calvin Harris noch ein „Vincent Chase“ aufgeführt wird, eine Figur, die Schauspieler in der Serie ist. Neben dem EDM Stargast sollen noch weitere Promis auftauchen, so besäßen Pharrell Williams, Mike Tyson, Liam Neeson und Billy Bob Thorton allesamt Nebenrollen.

Eine ganz besondere Serie

Von Hollywoodstar Mark Wahlberg produziert, geht es in „Entourage“ eben genau um ein aufsteigendes Sternchen am Filmhimmel, „Vincent Chase“, welcher sich mit seiner Clique in Hollywood zurecht finden muss. Seine Gruppe wird als „Entourage“ bezeichnet und besteht aus seinem Bruder, der ebenfalls Schauspieler ist, seinem Manager und einem alten Schulfreund. In der Handlung geht es um das Leben in Mitten vieler Auftritte in neuen Blockbustern, um alltägliche Probleme eines Filmstars eben. Tatsächlich soll die Story angelehnt an die Anfänge der Karriere von Wahlberg sein, welcher genau wie Hauptfigur Vince aus ärmlichen Verhältnissen stammt.

Wieso Calvin Harris?

Gerade erst wurde bekannt, das der britische DJ für Emporio Armani ist. Allgemein war das vergangene Jahr eins der erfolgreichsten für den ehemaligen Fischverkäufer. Doch nun tritt er in einem Film auf, der keine Doku ist und mit dem 12. Juni 2015 bereits einen festen Veröffentlichungstermin hat. Da stellt sich die Frage, was kann der Musiker eigentlich nicht. Welche Rolle er einnehmen wird, ist bisher unklar, auch da in dem von Warner produziertem Film nahezu alle Schauspieler der Serie übernommen werden. Vielleicht spielt er ja einen DJ, vielleicht aber auch eine ganz andere Rolle, eventuell Jeckyll, angelehnt an den Filmtitel „Hyde“. Bisher ist auch noch nicht viel über die Handlung der Produktion ans Licht gekommen, man darf gespannt auf den Kinosommer 2015 sein.

Calvin Harris spielt Hauptrolle im Film „Hyde“

Fazit: Ein wahres Multitalent scheint Calvin Harris zu sein, der sympathische Brite schaffte es offensichtlich sich zwischen Gigs an allen Ecken der Welt und Studiowochen zur Produktionen seines Albums auchnoch vor die Kamera zu stellen und an einem echten Blockbuster mitzuwirken. „Hyde“ wird voraussichtlich von Mark Wahlberg produziert und ist der Film zur Hitserie „Entourage“.

 



Mehr zum Thema: Calvin Harris
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version