Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


07
Jan
2015

Es wird stürmisch!

Mike Hawkins & Jetfire - Desert Storm

Mike Hawkins meldet sich zusammen mit Jetfire mit einem richtigen Knaller zurück! Am 2. Februar 2015 wird „Desert Storm“ via Doorn Records veröffentlicht. Die erste Kostprobe gab uns bereits Martin Garrix in seinem Podcast. Aber hört am besten mal selbst rein!

Mike Hawkins

Der Däne Mike Hawkins hat sich mittlerweile gut in der EDM-Szene etabliert! Veröffentlichungen wie: Hot Steppa, Storm, Revold, Soldiers oder erst kürzlich Freedom schlugen ein wie eine Bombe. Daher ist es auch kein Zufall, dass er bei den größten EDM-Labels unter vertrag genommen wurde. Seine Musik ist relativ deutlich im Bereich Electro/Big Room einzuordnen. Mit „Desert Storm“ legt er nun einen weiteren genialen Big Room Track nach!

Jetfire

Das Produzenten-Trio Jetfire besteht aus Itay Kalderon, Zohar Bartov und Nicolas Mattelé. Besonders im letzten Jahr kam eine geniale Produktion nach der anderen von den 3. International, Baby Work, Revelation und vor allem Brazil ging auf dem Tomorrowland ziemlich durch die Decke! Mit „Desert Storm“ knüpfen sie nahtlos da an, wo sie 2014 aufgehört haben. Ein Erfolg auf längere Zeit ist so gut wie garantiert.

Desert Storm

Der Name „Desert Storm“ ist für diese Nummer absolut passend gewählt! Eine absolut geniale Melodie begleitet einen durch den gesamten Track. Klingt etwas orientalisch und dennoch richtig fetzig. Eben passend zur Wüste. Beim Drop hört man beide sehr stark raus. Geht absolut nach vorne und wirk wie ein wirbelnder Sturm. Vocals besitzt die Nummer nicht. Wäre aber auch absolut unpassend! Ein absoluter Big Room Banger zum abfeiern!

Mike Hawkins & Jetfire - Desert Storm

Fazit: Mike Hawkins & Jetfire - Desert Storm ist eine mehr als gelungene Produktion. Der Drop und die Melodie klingen sehr individuell und heben sich von vielen anderen Big Room Nummern ab! Weiter so Jungs!

 

 



Mehr zum Thema: Mike Hawkins Jetfire
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version