Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


22
Jan
2015

Ist deine Stadt auch dabei?

Holi Farbrausch Festival: Tour Dates 2015 bekanntgegeben

Seit mittlerweile drei Jahren drehen die Veranstalter vom Holi Farbrausch Festival deutschlandweit auf. Angefangen in einem kleinen Spaßbad kurz vor Hannover bereiste das Team von Justa Events in 2014 gleich Vierzehn Städte im Nordwesten der Republik. Mit dabei hatten sie jede Menge gute Laune, einen großen Haufen Farbe und geniale Headliner der verschiedensten Stilrichtungen der EDM Szene. Auch in diesem Jahr wird wieder großes versprochen, tausende Fans haben aber auch enorme Erwartungshaltungen.

Das Original

Tatsächlich handelt es sich bei den Farbrausch Veranstaltern um die ersten dieser Art in Norddeutschland. Das aus Indien stammende Holi Festival war der Trend aus dem Jahr 2013, schaffte es dank ein paar mutigen Hannoveranern aber bereits 2012 in die Landeshauptstadt Niedersachsens. Mit der geballten Erfahrung von diversen ausgerichteten Events kam man schließlich zu dem Entschluss, eine Hymne müsse her. Eine Künstlerrunde aus den Residentartists Adaptiv, Krumm & Schief sowie Ultramarin, die allesamt auch sehr in die Organisation eingebunden sind, setzte sich daran, eine Vocal Deep House Anthem zu kreieren. Diese vermittelt dann auch eine sehr fröhliche Stimmung und baut im Break auf epische Art und Weise Spannung auf.

Künstler aus allen Ecken

Wie üblich bei Holi Events liegt der musikalische Fokus auf elektronischer Musik. Vor allem die entspannenden, groovigen Beats aus dem Vocal Deep House sind stundenlang zu hören. Mit Bakermat, Marcapasos, Moonbootica, Nico Pusch, Pretty Pink oder auch Charttopper Robin Schulz waren bereits einige Stars auf Veranstaltungen mit dabei. Doch auch für Freunde des Bigroom Houses gab es verschiedene Künstler. Mit den Bodybangers, Finger & Kadel, Gordon & Doyle, Klaas, Mike Candys, Micha Moor sowie den international bekannten Topstars Tocadisco, Moguai und Tujamo stammten diese aber allesamt aus dem deutschsprachigen Raum. Für die Freunde des echten Underground Sounds, irgendwo zwischen Deep und Tech House, wurden dann Szenegrößen wie Sascha Braemer, Pleasurekraft, Lexy & K-Paul, Format:B oder auch Gestört aber Geil gebaucht. Schließlich wird das Line Up stets mit traditionellen indischen Performances von Künstlern wie Panjabi MC oder Mittran Da Dhol vollendet.

Holi Farbrausch Festival Tour Dates 2015 bekanntgegeben

Die Termine 2015

06. Juni – Gelsenkirchen
04. Juli – Göttingen
11. Juli – Osnabrück
18. Juli – Marburg
08. August – Uelzen
22. August – Paderborn
29. August – Geldern
12. September – Hannover-Wedemark
TBA: Hannover-City, Bielefeld, Mainz, Münster, Wuppertal, Duisburg

 



Mehr zum Thema: Holi Festival
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version