Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


05
Feb
2015

Music Messenger: Neue Form des Music-Streaming

David Guetta & Tiesto investieren in neue Streaming-App

Eine neue, innovative App, erlaubt es nun Musik als eine Art Nachricht, zu verschicken und mit den Freunden zu teilen. Wie toll das funktionieren soll, seht ihr im Video unten.

 

David Guetta & Tiesto als Investoren

Das in Israel gestartete Projekt aus dem Jahre 2014, entwickelte sich in wenigen Monaten zu einem der aufstrebensten Streaming Plattformen. Nach  mehrfachen Erhöhungen des Grundbudgets auf nun 30 Millionen Dollar, wird das Unternehmen bald 100 Millionen Dollar wert sein. Zu den Investoren gehört  niemand geringeres als David Guetta, Tiesto, Nicky Minage, Will.I.Am. und der Manager von Coldplay.

 

Das Konzept

Music Messenger ist eine neue, innovative Streaming-App die ein anderes Konzept verfolgt als: Spotify,Deezer oder Ampya. Anstatt direkt dem Konsument  die Musik über einen Server  anzubieten, arbeitet Music Messenger nicht mit einem eigenem Server. Die Musik wird über Plattformen wie You Tube,Soundcloud oder Yahoo geteilt. Ähnlich wie Whats-App kann man dadurch seine Lieblingsmusik als Nachricht verschicken. Auch Lieder die sich auf dem eigenen Handy befinden, können per Nachricht verschickt werden. Jeder Nutzer hat die Möglichkeit eine Playlist zu erstellen und mit seinen Mitmenschen zu teilen.Derzeit sind rund 2 Millionen Nutzer der App registriert.

Das Promo-Video zeigt eindrucksvoll wie einfach das Teilen von Musik nun werden soll.Natürlich werden die Sponsoren  in dem Video vermerkt, so werden zum Beispiel die neusten Songs von David Guetta und Tiesto als Nachrichten verschickt.

Music Messenger

 

 

 



Mehr zum Thema: Music Messenger
Desktop Version