Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


06
Feb
2015

Erscheint am 27. Februar 2015

Nature One: Best of 20 Years [4 CDs Tracklist + Minimix]

Im letzten Jahr feierte die Nature One ihr 20-jähriges Bestehen. Am 27. Februar 2015 erscheint - als verspätetes Geburtstagsgeschenk quasi - mit der "Nature One Best of 20 Years" eine 4 CDs umfassende Compilation mit dem Besten aus eben dieser zwei Dekaden Musikgeschichte. Viele große Namen zieren die Tracklist der "Nature One Best of 20 Years" Compilation. 80 Tracks sind es insgesamt, die sich hier ehrwürdig versammelt haben. Welche das sind, erfahrt ihr in unserem Artikel zum Best of 20 Years - Nature One Sampler.

 

 

Die erste CD

Pro CD finden wir 20 Songs auf der Tracklist wieder. Die erste CD der "Nature One Best of 20 Years" startet mit dem modernen Klassiker "Nein, Mann!" von Laserkraft 3D. Es folgen zeitlose Hits der elektronischen Musikgeschichte wie beispielsweise "M.A.N.D.Y. vs Booka Shade – Body Language", "Sono – Keep Control" oder auch "Oliver Koletzki – Der Mückenschwarm". Die Hitdichte ist unglaublich hoch auf dieser ersten CD. Acts wie Der Dritte Raum, Moguai, Lexy & K-Paul oder Azzido Da Bass lassen grüßen.

 

Die zweite CD

Der zweite Datenträger dieses Samplers macht da weiter, wo die erste aufhörte. Tracks wie "Humate – Love Stimulation", "Energy 52 – Café Del Mar" im legendären Three ’n’ One Remix "Ayla – Ayla" oder auch "Cygnus X – The Orange Theme" sind ohne Zweifel mit die besten Tracks der letzten 20 Jahre. Dazu zählen auch Songs wie "Binary Finary – 1998", "Perplexer – Acid Folk", "Svenson & Gielen – Twisted" oder auch "Southside Spinners – Luvstruck" - sie alle befinden sich auf dieser zweiten CD, die damit noch einen Tick besser und interessanter ausfällt, als die erste CD.

 

Die dritte CD

Raver und Clubber dürfen sich besonders auf die dritte CD freuen. Coole Klassiker seiner Zeit haben sich hier versammelt. Los geht es mit der legendären "Nikolai – Ready To Flow". Aber auch "Are Am Eye?" von Commander Tom ist mit dabei und gleichsam einer der größten EDM Hits der letzten zwei Dekaden. "Sunbeam – Outside World" erlebt - auch in diesem Tage - immer wieder mal Remakes. Das zeigt, wie grandios die Titel damals waren und heute noch sind.  "RMB – Experience", "Dune – Can‘t Stop Raving" und "Genlog – Eiskalt" sollte man ebenfalls nicht verpassen und sind starke Argumente, die für einen Kauf sprechen.

 

Die vierte CD

Deutlich aktueller, im Vergleich zu den Tracklisten der ersten drei CDs, geht es auf CD Nummer vier zu. "Avicii – Levels" oder auch "Swedish House Mafia Featuring John Martin – Don’t You Worry Child" sowie "Armin Van Buuren Feat. Trevor Guthrie – This Is What It Feels Like" lassen grüßen. Aber auch die coolen Smasher wie "Zombie Nation – Kernkraft 400", "Benny Benassi Pres. The Biz – Satisfaction" oder "Mauro Picotto – Komodo" im fetten Megavoices Claxixx Mix sind echte musikalische Perlen der Nature One: Best of 20 Years. Kaufen!

Nature One Best of 20 Years

 

Nature One: Best of 20 Years Name: Nature One Best of 20 Years
Erscheinungsdatum: 27.02.2015
Anzahl-CDs: 4 (80 Tracks)
Genre: Techno Classics
Label: Kontor Records (Edel)
Preis: 21,99€ (Hier günstig kaufen)
Ähnliche SamplerClub Sounds - 90s

 

Tracklist: Nature One - Best of 20 Years

CD1:
01. Laserkraft 3D – Nein, Mann!
02. Steve Bug – Loverboy
03. M.A.N.D.Y. vs Booka Shade – Body Language
04. Marc Romboy Vs Stephan Bodzin – Atlas
05. Kölsch – Loreley
06. Sono – Keep Control (h.o.s.h. Remix)
07. Tiga & Zyntherius – Sunglasses At Night
08. Azzido Da Bass – Dooms Night (Timo Maas Remix)
09. Junior Jack – Thrill Me
10. Tomas Andersson – Washing Up (Tiga Mix)
11. Oliver Koletzki – Der Mückenschwarm
12. Oxia – Domino
13. Der Dritte Raum – Hale Bop (Raumgleiter)
14. DJ S.P.U.D. – Set It Off
15. Lambda – Hold On Tight (Nalin & Kane Remix)
16. Elektrochemie Lk – Schall (Thomas Schumacher Remix)
17. Moguai – U Know Y
18. DJ Tocadisco – Nobody (Likes The Records That I Play)
19. Justice vs Simian – We Are Your Friends
20. Lexy & K-Paul – Ponyboy (Ponybabe Remix)

CD2:
01. Humate – Love Stimulation (Love Mix)
02. Energy 52 – Café Del Mar (Three ’n’ One Remix)
03. Exit Eee – Epidemic
04. Ayla – Ayla (Dj Taucher Remix)
05. The Thrillseekers – Synaesthesia
06. Gouryella – Walhalla
07. Southside Spinners – Luvstruck
08. Svenson & Gielen – Twisted
09. Cygnus X – The Orange Theme
10. Paul Van Dyk – For An Angel (E-werk Club Mix)
11. Aurora Borealis – Milky Way
12. Jl – The Future
13. Dj Crack – Singular
14. Jens – Loops & Tings (Fruit Loops Remix)
15. Binary Finary – 1998
16. Mind X – Feel The Generation (Rave Chapter Mix)
17. Cenith X – Feel (Legend B Remix)
18. The Jeyênne – Nippon Nippel Ii
19. Microwave Prince – I Need Your Love
20. Perplexer – Acid Folk

CD3:
01. Nikolai – Ready To Flow
02. Central Love Ii – Traum
03. Cherrymoon Trax – The House Of House
04. Commander Tom – Are Am Eye?
05. Dune – Can‘t Stop Raving (The Montini Experience Remix)
06. Pyrate – Bycance
07. Genlog – Eiskalt
08. Mandala – Evolution
09. Lunatic Asylum – The Meltdown
10. Sunbeam – Outside World
11. Komakino – Can’t Stop
12. Dave Davis – Transfiguration
13. Sequential One – Hands Up
14. Axis – Come On
15. Ravers Nature – Stop Scratchin’
16. Code 9 – Atmosphere (Part 1)
17. Charly Lownoise & Mental Theo – Wonderful Days
18. Rmb – Experience (Follow Me)
19. Hardsequencer – The Dancing Nations
20. Pilldriver – Pitchhiker

CD4:
01. Swedish House Mafia Featuring John Martin – Don’t You Worry Child
02. Avicii – Levels
03. Armin Van Buuren Feat. Trevor Guthrie – This Is What It Feels Like
04. David Guetta Feat. Kelly Rowland – When Love Takes Over
05. Calvin Harris – I’m Not Alone
06. B.B.E. – Seven Days And One Week
07. ATB – 9 Pm – Till I Come
08. DJ Quicksilver – I Have A Dream
09. Kay Cee – Escape
10. Mauro Picotto – Komodo (Megavoices Claxixx Mix)
11. Barthezz – On The Move
12. Tomcraft – Loneliness
13. Kai Tracid – Too Many Times
14. Cosmic Gate –exploration Of Space
15. DJ Sakin&friends – Protect Your Mind (Braveheart)
16. Warmduscher – Auf Die Fresse!
17. DJ Wag – Man On The Moon (Dj Wag Mix)
18. Zombie Nation – Kernkraft 400
19. Storm – Storm
20. Benny Benassi Pres. The Biz – Satisfaction

 

 

 



Mehr zum Thema: Nature One
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version