Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


02
Mär
2015

Dieses Mal an zwei Tagen

Mysteryland 2015: DJ Line Up Phase 1

Es gilt als das Vorbild für das Tomorrowland - Mysteryland wird auch in diesem Jahr wieder in den Niederlanden ausgetragen. Doch im Unterschied zu den unzähligen vergangenen Events wird das Festival in diesem Jahr gleich an einem ganzen Wochenende ausgetragen. Auch Camping wird in diesem Jahr direkt neben dem Festivalgelände möglich sein. Wie eigentlich jedes Jahr gibt es ein Line Up, dass das Beste aus allen elektronischen Musikrichtungen repräsentiert. In der ersten Phase wurden bereits einige Namen der Creme de la Creme der internationalen EDM Acts genannt.

 

Essen und Musik?

Bevor wir uns aber anschauen, welche genialen DJ’s in diesem Jahr die diversen Bühnen beschallen werden, ist es spannend, sich einmal einem etwas anderen Thema zu widmen. Das Mysteryland wird auch dieses Jahr wieder ein Genuss für Liebhaber der guten Küche sein. Von der Haute Cuisine über Bio-Mahlzeiten bis hin zu veganen Gerichten wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Tatsächlich werden echte Restaurant aufgemacht, doch auch das typische Festivalfeeling geht an verschiedensten Speise-LKWs nicht vorbei. ID&T, die Veranstaltungsfirma des Mysterylands ist ganz besonders stolz auf diesen Teil des Events, für besondere Nachhaltigkeit erhielten sie mit dem „3-Star Industry Green Certificate“ von Julie’s Bicycle eine der höchsten Auszeichnungen der Branche.

 

Wahnsinnige Headliner

Zwar ist das Drumherum bei einem Musikfestival ziemlich wichtig, doch ohne die richtigen Headliner kann so eine Veranstaltung nie ein Erfolg werden. In Holland setzt man also auf Diversifikation, die verschiedensten Styles, aber allesamt geniale Acts. Für die Eskalation auf der Mainstage dürften Bigroom House Stars wie Nicky Romero, Knife Party oder auch Martin Garrix sorgen. Melodische und damit emotionale Momente sollen Künstler wie Alesso, Steve Angello und Porter Robinson kreieren. Das im deutschen Nachbarland so beliebte Hardstyle Genre wird durch die Superstars Wildstylez und Noisecontrollers vertreten. Für die Fans der Underground House Szene treten wahre Szenegrößen wie Chris Liebing, Joris Voorn, Pan-Pot oder Maya Jane Coles auf. Sie schicken die Crowd mit verschiedensten Klängen zwischen Deep und Tech House in eine einzigartige Trance. Für futuristischere House Sounds sorgen dann noch Oliver Heldens und Tiga.  Mit Nero und Netsky treten zwei der Dubstep und Drum & Bass Legenden schlechthin auf und Musiker wie Dillon Francis schließlich bedienen Trap, Twerk und Moombahton Fans.

 

Über 40 Stages

Eine echte Vielfalt von Bühnen wird am 29. und 30. August im niederländischen Floriade präsentiert werden. Dabei erhalten die Veranstalter vom Mysteryland Unterstützung von diversen anderen Szenegrößen. Labels wie Spinnin’ Records und Size unterstützen den Mainstream EDM Sound. Weitere Partner wie Beatport, CLR, Hyte sowie Joris Voorn hosten ebenfalls eigene Stages, die sich jedoch eher im Techno bewegen werden. Der größte Hardstyle Veranstalter der Welt, Q-Dance, wird an beiden Tagen eine eigene Area mit den Harder Styles beschallen. Für echte Fans des DJings gibt es einen Vinyl Only Bereich sowie den Heineken Starclub, in dem unter Anderen die DJ-Legende DJ Jazzy Jeff auflegen wird.

 

DJ Line Up Phase 1

Alesso | Apollonia | Art Department | Ben Sims | Chris Liebing | Dave Clarke | Dillon Francis | DJ Jazzy Jeff | Dominik Eulberg & Gabriel Ananda | Doppelgang | Dubfire | DVBSS | Firebeatz | Frontliner | Healing Garden | Hercules & Love Affair | Jeff Mills | Joran van Pol | Joris Voorn | Jonathan Karpathios | Julian Jordan | Jungle by Night | Knife Party | Kromkommer | Kris Kross | Lepeltje Lepeltje | Martin Garrix | Maya Jane Coles | Micha de Haan | Mightyfools | Mike Mago | Nero | Netsky live | Nicky Romero | Ninjin | Noisecontrollers | Oliver Heldens | Pan-Pot | Planetary Assault Systems live | Planet Delsin | Porter Robinson live | Psyko Punkz | Radio Noet Noet | ROD | Steve Angello | STERAC | Ten Walls live | The Flexican & Sef | The Martinez Brothers | The Whalley Range Allstars – Pig | Tiga & DJ Hell | Ummet Ozcan | Vinai | Wildstylez | Yours Truly

Mysteryland 2015: DJ Line Up Phase 1

Fazit: Wenn am Samstag den 7. März um 10 Uhr der Ticketverkauf losgeht, sollte jeder EDM Fan, der gerne einmal die Niederlande bereisen würde, versuchen eine der begehrten Eintrittskarten zum Mysterland Festival in Holland zu ergattern. In der ersten Phase wird ein hochkarätiges Line Up vorgestellt, dass schon jetzt so manches anderes Event in seinen Schatten stellt.

 

 

 

 



Mehr zum Thema: Mysteryland
Desktop Version