Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


03
Mär
2015

Wer ich bin Herr Edathy?

Jan Leyk legt sich mit Sebastian Edathy an

Jan Leyk legt sich mit Sebastian Edathy an. Via Facebook ist wird gerade direkt, bzw. indirekt kommuniziert. Bekanntlich wurde der ehemalige Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy am vergangenen Montag vor dem Landgericht Verden freigesprochen, gegen Gesetze hinsichtlich Kinderpornografie verstoßen zu haben. Dennoch gab er vor Gericht zu Videos und Bilder von nackten Jungen aus dem Internet runtergeladen zu haben. Da platze Jan Leyk der Kragen...

Jan veröffentlichte gestern folgendes Posting auf seiner Facebook-Seite. Mittlerweile konnte diese Posting mehr als 109 Tausend "Gefällt mir" Klicks registrieren. Man merkt sofort, dass hier der Ton ein wesentlich schärferer ist, als bei der letzten Fehde zwischen Jan und Angelina Heger. Hier geht es um Ethik, Moral und der Schutz Minderjähriger - zu Recht.

Jan Leyk

 

 

Darauf hin antwortet Sebastian Edathy auf seiner Facebook-Seite folgendes:

Hm. Wer ist eigentlich Jan Leyk ("Ich hoffe, dass dieser perverse Bastard an jedem Ort auf diesem Planeten bespuckt und mit Steinen beworfen wird.....!!!", 93.400 Likes), und warum kommentiert mich Til Schweiger? - Alles sehr seltsam...

Diese Äußerung lies Jan Leyk selbstverständlich nicht unbeantwortet. In einem langen Statement heißt es:

 

 

Nachdem der FOCUS und er STERN ebenfalls über die Thematik berichteten, meldet sich Jan nun in einer Video-Botschaft abermals zu Wort:

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version