Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN



Megaluxus in Las Vegas

Omnia - Der wohl teuerste Club der Welt (107 Mio. Dollar)

Entworfen und ausgearbeitet von der Rockwell Group, ist der Omnia Club der wohl teuerste seiner Art. Der Party-Tempel im Caesars Palace (Las Vegas, USA) hat in seiner Entstehung 107 Mio. US-Dollar gekostet. Das sich auf den 23.000 m² gut feiern lässt, hat zuletzt Justin Bieber bewiesen. Er feierte letztes Wochenende hier seinen 21. Geburtstag mit Stars wie Martin Garrix (wir berichteten). Warum der Club aber auch sonst eine feine Adresse ist, sieht man seinen Resident-DJs...

 

Omnia Club

Das hier mit Superlativen und weiterem gigantischen Luxus nicht gegezeigt wird, braucht man quasi nicht erwähnen. Da fällt die exorbitante Lasershow, die große Video-Leinwand und der ganze weitere Klim-Bim kaum ins Gewicht. Apropos Gewicht: Mit 11 Tonnen bringt das Kronleuchter, der in 20 Metern Höhe angebracht ist, ganz schön was auf die Waage. Ja, sowas können die Amis. Selbiges gilt für die DJ-Bookings? Hier mal der aktuelle Terminplan des Omnia mit den jeweiligen Resident-DJs:

Omnia

März
März 17 - NERVO
März 20 - Krewella
März 21 - Afrojack with Eva Shaw
März 24 - Afrojack
März 27 - Armin Van Buuren
März 28 - Showtek
März 31 - Afrojack

April
April 03 - Nicky Romero
April 04 - NERVO
April 07 - Chuckie
April 10 - Krewella
April 11 - Chuckie
April 14 - Oliver Heldens
April 17 - Axwell
April 18 - Martin Garrix with Jay Hardway
April 21 - Krewella
April 24 - Calvin Harris with Burns
April 25 - Chuckie with Gregori Klosman
April 28 - NERVO

Mai
Mai 01 - Chuckie
Mai 02 - Afrojack
Mai 05 - Afrojack
Mai 08 - Calvin Harris with Burns
Mai 09 - NERVO
Mai 12 - Chuckie
Mai 15 - Armin Van Buuren
Mai 16 - Afrojack
Mai 17 - Krewella
Mai 19 - Afrojack
Mai 22 - Armin Van Buuren
Mai 23 - Martin Garrix
Mai 24 - Afrojack with Apster
Mai 25 - Calvin Harris with Burns
Mai 26 - Showtek
Mai 29 - Calvin Harris with Burns
Mai 30 - Krewella
Mai 31 - Chuckie with Gregori Klosman

 



Mehr zum Thema: Omnia
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version