Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


24
Mär
2015

Das nächste große Ding von Diplo

Major Lazer - Peace Is The Mission [Album Tracklist]

Gerade erst startet das Debütalbum von Diplo mit seinem Freund Skrillex als Jack Ü so richtig durch, da hat der US-Amerikaner schon das nächste Eisen im Feuer. Zusammen mit Jillionaire und Walshy Fire veröffentlicht er am 1. Juni diesen Jahres das dritte Studioalbum als Major Lazer. Unter dem Titel „Peace Is Mission“ erwarten einen neun Songs, einer davon ist die gerade in den Charts steigende Leadsingle „Lean On“ mit DJ Snake. Als kleines Special beim Vorbestellen des Albums bekommt bereits heute schon den einzigen Solotrack der Dancehall Band, „Roll The Bass“.

 

Elektronische Musik trifft Jamaika

Als Diplo und DJ Switch in 2008 anfingen gemeinsam an Major Lazer zu arbeiten, war ihnen beiden klar, wenn sie ihn der Dancehall Welt Fuß fassen wollten müssen sie in Jamaika anfangen. Noch heute testet Diplo mit seinen heutigen Bandkollegen Jillionaire und Walshy neue Songs als Erstes auf der Insel, die als Geburtsstätte des Reggaes gilt. Bereits viele Acts die auf Jamaika begonnen haben, erreichten internationale Charterfolge doch Major Lazer ist eindeutig eine Ausnahme. Vor allem das zweite Studioalbum, „Free the Universe“ überzeugte 2012 viele Fans der elektronischen Tanzmusik weltweit.

Auch die Queen of Pop Madonna höchstpersönlich liebt den einzigartigen Sound des Trios und sang eine Dubplate für die Soundclashes des bekannten Reggae Sound System. In jedem Fall wird sich erst Zeigen müssen, ob der neue Longplayer „Peace Is The Mission“ den Act weiter schärfen kann und noch stärker die Charts erobert, dies ist auf Grund einer Vielzahl an hochkarätigen Kollaborationen allerdings nicht unwahrscheinlich.

 

Ellie Goulding, Ariana Grande und Pusha T auf einem Album

Stars ohne Ende, weil Diplo einer der angesehensten Produzenten der Musikszene ist, kann er sich quasi aussuchen, mit wem er arbeiten möchte. Bunt gemischt sind demnach auch die Features von „Peace Is The Mission“. Mit DJ Snake war bereits ein EDM-Superstar im Studio. Die Zusammenarbeit für den Soundtracks des Filmes „The Hunger Games: Mockingjay Part 1“ mit Ariana Grande, auch bekannt als „All My Love“, wird in einem Remix mit extra Vocals vom karibischen Sänger Machel Montano vertreten sein.

Gleich Drei Hip Hop Stars rappen auf Titel Acht des Albums, Travi$ Scott, 2 Chainz und Pusha T versprechen grandiose Hooklines. Mit Elliphant und Ellie Goulding sind außerdem noch zwei der beliebtesten weiblichen elektronischen Musikerinnen vertreten, deren Namen witzigerweise auch beide mit der Silbe „Elli“ anfangen. Insgesamt verspricht die Songauswahl einen Banger nach dem Anderen abzuliefern, endgültig bestätigen kann man dies aber wohl erst im Sommer des Jahres.

 

Tracklist: Major Lazer - Peace Is The Mission [Album]

01. Be Together [ft. Wild Belle]
02. Too Original [ft. Elliphant & Jovi Rockwell]
03. Blaze Up The Fire [ft. Chronixx]
04. Lean On [ft. MØ & DJ Snake]
05. Powerful [ft. Ellie Goulding & Tarrus Riley]
06. Light It Up [ft. Nyla]
07. Roll the Bass
08. Night Riders [ft. Travi$ Scott, 2 Chainz, Pusha T & Mad Cobra]
09. All My Love [ft. Ariana Grande & Machel Montano (Remix)]

Major Lazer - Peace Is The Mission

 

Fazit: Es wird ein spannendes Jahr 2015, viele verschiedene Künstler präsentieren neue Alben, mit dabei auch Major Lazer. Das dritte Studioalbum ist vollgepackt mit Star-Kollaborationen und verspricht erstklassige elektronische Musik mit Dancehall Touch. Vermutlich wird es vom Sound her eher in die Richtung der chilligen Leadsingle „Lean On“ gehen. Um die Songs des Trios live zu erleben muss man aus Deutschland zur Zeit wohl ins Nachbarland Österreich fahren, im August treten sie dort auf dem Frequency Festival auf.

 

 



Mehr zum Thema: Major Lazer
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version