Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


28
Mär
2015

Download der Single ab sofort möglich!

Robin Schulz - Headlights » Official video

Kurz nach seinem ECHO 2015 Gewinn, wird Robin Schulz seine Single "Headlights" (feat. Ilsey) veröffentlichen. Am 17. April war es so weit und der Titel wurde zum Download bereit stehen. Bereits einige Woche vorher geht das offizielle Video zur Single an den Start. Mit Spannung wird die kommende Robin Schulz Single erwartet. Denn bisher hat sich vor allem eines gezeigt: Alles was der junge Osnabrück Star-DJ und Produzent anfasst, wird zu Gold. Schon jetzt kann man sicher sein, dass die "Robin Schulz - Headlights (feat. Ilsey)" die Charts im Sturm erobern wird. Eine Spitzenposition in den Top 100 Charts ist Robin Schulz quasi schon sicher. Was der Titel so alles kann, erfahrt ihr hier.

 

Robin Schulz

Schon nach seinem Hit-Remix zur "Waves“ von Mr. Probz" war Robin Schulz ein internationaler Megastar. Der ECHO Gewinn 2015 hat diesen Status noch einmal deutlich unterstrichen. Seine Sun Goes Down", die er gemeinsam mit Jasmine Thompson bis an die Spitze der deutschen Single-Charts bringen konnte, war noch erfolgreicher. Auch seine vorhergehende Single „Prayer in C“ - zusammen mit Lilly Wood & The Prick - konnte ebenfalls die ersten Plätze in Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz erobern. 

Das erste Album „Prayer“ mit all seinen Hits und Remixen für bekannte Acts wie Clean Bandit feat. Jess Glynne – „Rather Be“ oder Coldplay – „A Sky Full Of Stars“ hat es ebenfalls sofort in die Top Ten der Charts Deutschlands, Österreichs und der Schweiz geschafft und untermauert den anhaltenden Erfolg des Osnabrückers. Mittlerweile remixte Robin Schulz die größten Namen im Musikbereich. Unter anderem hat David Guetta ihn um einen Remix zur seiner neuen Single „Dangerous“ gebeten. Es scheint als nimmt die Karriere von Robin Schulz stets weiter an Fahrt auf. Das ist sicherlich auch ein Stück weit der Erfolg seines Manager Stefan Dabrucks. Wie dem auch sei, nun steht mit "Headlights" das nächste Brett ins Haus. Das offizielle Musikvideo zu "Robin Schulz - Headlights (feat. Ilsey)" ist nun auch am Start und bricht gerade Rekorde.


Headlights (feat. Ilsey)

Viel wissen wir bisher noch nicht über die "Headlights". Robin spielte sie kurz im Rahmen seines ECHO Auftrittes kurz an, und der unten stehende Teaser ist bis dato veröffentlicht. Selbstverständlich erwartet uns wieder feinster, emotionaler Deep House. Akustische Gitarren-Sounds, Violinen-Streicher, ein Beat und die bezaubernde Stimme von Sängerin Ilsey - das sind die Zutaten der  "Headlights". Allen voran die Violinen stehen dieses Mal im Fokus. Wer auf die "Prayer in C" steht und stand, wird sich hier gleich zu Hause fühlen. Gespannt sein darf man auch auf das offizielle Video zur Single. 

Robin Schulz - Headlights (feat. Ilsey)

 

Fazit: Mit der "Robin Schulz - Headlights (feat. Ilsey)" steht der nächste Chart-Hit von Robin Schulz in den Startlöchern. Man braucht sich keine Sorgen zu machen, dass dieser Titel floppen könnte. Zu gut ist das, was man hier hören kann. Zu gut sind die Vocals und das Instrumental. Der junge Osnabrücker und extrem talentierte Robin Schulz hat es einfach drauf. Das riecht nach Hit!

 

 



Mehr zum Thema: Robin Schulz Ilsey
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version