Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


16
Apr
2015

CD3 mixed by Armada Music

Club Sounds 73 » [Tracklist + Minimix]

12

Die Club Sounds Sampler Reihe mausert sich von Ausgabe zu Ausgabe immer mehr zu der führenden Compilation wenn es um angesagte House Musik in Deutschland geht. Mit der "Club Sounds 73" erscheint am 08. Mai 2015 das nächste CD Box-Set. Im Zuge dessen wird sie sicherlich auch wieder die Compilation-Charts im Sturm erobern. 66 Mixe befinden sich auf der Tracklist der "Club Sounds Vol. 73". Die dritte CD wurde unter der Schirmherrschaft vom niederländischen Label Armada Music erstellt. Welche Songs sich im Detail auf der Club Sounds 73 befinden, erfahrt ihr hier:

 

Club Sounds 73: Die erste CD

23 Tracks haben sich auf der ersten CD eingefunden. Mit dabei sind sehr viele große Namen aus dem aktuellen internationalen EDM Business. Den Anfang machen Martin Garrix und Usher, die ihre EDM-Pop Nummer "Don’t Look Down" zum Besten geben. Mit "Pitbull & Ne-Yo - Time Of Our Lives" und "Calvin Harris feat. HAIM - Pray To God" sowie "Olly Murs feat. Demi Lovato - Up (Wideboys Radio Mix)" folgen gleich drei weitere Dance-Pop Titel, die allesamt in den Charts beachtliche Erfolge feiern. Mit Produktionen wie "R.I.O. - Thinking Of You", "DJane HouseKat feat. Pinero - Careless" oder "Evelyn - Your Love Is Mine" wird das kommerzielle Dance-Genre bedient. Wer es etwas mehr in Richtung Electro-House mag, darf sich auf diese Titel freuen: "Tujamo - Booty Bounce", "Hardwell feat. Harrison - Sally" oder "Pep & Rash - Rumors" im Tujamo Remix. Insgesamt bietet die erste CD der Club Sounds 73 enorm viel gute und frische Musik. Sony Music beweist einmal mehr, dass sie ein sehr gutes Händchen bei der Songauswahl haben. 

 

Club Sounds 73: Die zweite CD

CD Nummer zwei steht im Zeichen des Deep-Houses und des Future House. Darüber hinaus geht es aber erstmal mit einer Tropical House Nummer los: Die brandneue Single "Stole The Show" von Kygo und Parson James ist der Opening-Track. Die Deep-House Hymne mit den deutschen Vocals "Unter meiner Haut" von Gestört aber GeiL & Koby Funk feat. Wincent Weiss folt im Anschluss. Internationale Chart-Hits wie "Alex Adair - Make Me Feel Better", "Philip George - Wish You Were Mine", "Clean Bandit & Jess Glynne - Real Love" oder "Kwabs - Walk" im Jaded Remix lassen grüßen. Aber auch Produktionen aus deutschen Studios haben sich auf der Tracklist der zweiten CD der Club Sounds Vol. 73 eingefunden: "Jean Elan & CJ Stone - I Feel Love", "DJ Shog & Adam van Garrel - Son Of California" oder "Klaas - I Don’t Care" lassen grüßen.

 

Club Sounds 73: Die dritte CD

Die dritte CD wurden von Armada Music gestaltet. Hier wird eine musikalische Reise unternommen, die im Deep-House Genre beginnt, Trance und Progressive House streift und im Bigroom EDM seinen Höhepunkt findet. "Lost Frequencies - Are You With Me" im Gestört Aber Geil Remix ist der Anfang. Produktionen wie "W&W - Rave After Rave", "Sick Individuals - Skyline", "Sandro Silva - P.L.U.R.", "Cosmic Gate & JES - Yai (Here We Go Again)" oder "Armin van Buuren - Together (In A State Of Trance)" stehen Pate für die eben angesprochenen Subgenres der House-Musik bzw. der elektronischen Musik. Hochwertige Songs und tolle Mixe erwarten euch in diesem Mix von Armada Music.

 

Kaufen oder nicht kaufen?

Club Sounds steht für aktuellsten EDM Sound. Wer die Kombination von brandneuen Tracks und hochwertiger Qualität steht, ist hier an der richtigen Adresse. Mit der "Club Sounds 73" übertrifft SONY Music sich einmal mehr. Jeder Titel ist handverlesen und hat seine Daseinsberechtigung auf diesem Sampler und dessen Tracklist. Unter den 66 Titeln befinden sich keine schlechten Mixe. Mit Armada Music konnte für die dritte CD zudem ein Top-Partner gewonnen werden. Man darf sich schon jetzt sicher sein, dass diese Ausgabe der Club Sounds demnächst auch von den oberen Regionen der Verkaufscharts grüßen wird. Und das zu Recht. Klare Kaufempfehlung für alle, die gute und aktuelle Musik in einer hervorragenden Sammlung kaufen möchten!

Weiter auf Seite 2

Club Sounds 73

Mehr zum Thema: Club Sounds
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version