Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


30
Apr
2015

Eigenständiger Future-House Sound

Laidback Luke & Shelco Garcia & Teenwolf - XXX

Laidback Luke meldet sich schon wieder zu einer neuen Single zurück. Der neue Track wurde zusammen mit dem Duo Shelco Garcia & Teenwolf produziert und nennt sich “XXX“. Keine besonders große Aussage, aber der Track spricht für sich. Selbstverständlich wird “XXX“ auf Laidback Luke’s eigenem etabliertem Label Mixmash Records veröffentlicht. Ab dem 11. Mai lässt sich die Single kaufen.

 

Laidback Luke & Shelco Garcia & Teenwolf

Wer kennt den Namen Laidback Luke nicht? Der niederländische DJ und Produzent ist bereits seit einer Weile so richtig im Geschäft. Bekannt ist er durch seine beeindruckenden DJ Skills geworden. Aber auch seine Produktionen können sich hören lassen. Neben diesen Tätigkeitsbereichen hilft Laidback Luke mit seinen Labeln sowohl Newcomern als auch etwas etablierteren Produzenten, in die Szene einzusteigen. Shelco Garcia & Teenwolf könnte man auch von Laidback Luke’s Label Mixmash Records kennen. Vor kurzem veröffentlichte das Duo dort ihre gemeinsame Produktion mit Sängerin Nuthin‘ Under A Million namens “Run To You“. Durch dieses Release ist sehr wahrscheinlich auch die Zusammenarbeit mit Laidback Luke entstanden.

 

Eigener Future-House Sound

Wer einige der letzten Veröffentlichungen von Laidback Luke gehört hat, der kennt auch seine neue Vorliebe für das Future-House Genre. Bei “XXX“ lässt sich ein ähnlicher Sound wiederfinden. Allerdings vermischen die drei Produzenten hier den typischen Future-House Sound ziemlich stark mit einigen anderen Elementen. Der Sound, der als Ergebnis dabei herauskommt ist überaus gut gelungen. “XXX“ hat zwar den groben Aufbau und das grobe Feeling eines Future-House Tracks, aber dafür kann der Drop hier einiges mehr.

Die Nummer hat eine Menge Power, und kommt in diesem Aspekt fast schon an aktuelle Tracks von z.B. Tujamo heran. Das Thema und die Synthesizer wurden alle recht simpel gehalten. Bei den Instrumenten haben sich die Drei ebenfalls mehr auf Qualität als auf Quantität besinnt.  Gerade das macht allerdings auch den Reiz von “XXX“ aus. Eben ein recht simples Thema, das jedoch durch die Qualität der einzelnen Sounds und die Power des Drops überzeugen kann.

Laidback Luke & Shelco Garcia & Teenwolf - XXX

 

Fazit: “XXX“ kann man ohne Bedenken als sehr solide Produktion ansehen. Wenn Namen wie Laidback Luke und Shelco Garcia & Teenwolf an einer Produktion beteiligt sind, kann man das allerdings auch erwarten. Wer etwas mit diesem Sound anfangen kann, wird eine Menge Freude mit dieser Nummer haben.

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version