Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

DONNERSTAG, 21. September 2017

USER-AREA LOGIN


30
Mai
2015

Dance & Charts Musik für die Jüngeren

Toggo Music 40 » [Tracklist]

Toggo Music 40Toggo Music 40

Toggo - Kinder und junge Menschen sind die Zielgruppe der "Toggo Music 40". Auf der Tracklist befinden sich 23 Songs, die aktuell hoch in den Charts zu finden sind, oder im Radio rauf und runter gespielt werden. Vergleichbar mit einer "Bravo Hits 90", befindet sich die 40. Ausgabe der Toggo Music auf einem sehr hohen Niveau. Dabei achten die Macher der "Toggo Music 40" mit ihrer Songauswahl durchaus darauf, dass sich keine jugendgefährdenden Lieder auf dem Samplern befinden. Das freut vor allem die Elten. Kinder bekommen mit diesem Album eine hervorragende Auswahl aktueller und angesagter Chart-Musik. Welche Songs sich im Detail auf der Tracklist befinden, erfahrt ihr im Folgenden.


Toggo Music 40

23 Songs, die zur Zeit mächtig angesagt sind, befinden sich auf diesem Album. Musikalisch werden dabei die Genres Dance, Pop und Chart-Musik im Allgemeinen bedient. Sowohl internationale Künstler, Sänger und Sängerinnen, als auch Acts aus Deutschland haben ihre Songs hier versammelt. Alle Werke sind ausnahmslos für Kinder und Jugendliche geeignet. Gute Laune steht im Vordergrund der "Toggo Music 40". Das sieht man zum Beispiel an Liedern wie "Don't Worry" von Madcon oder an "Traffic Lights" von Lena. Super RTL hat in Kooperation mit Universal Musik hier ganze Arbeit geleistet.


Hits aus den Charts

Deep House ist aktuelle eine der beliebtesten Genres in der deutschen Musik-Szene. Dementsprechend sind auch Songs aus eben diesem Metier auf der "Toggo Music 40" anzutreffen. Al da wären zum Beispiel Das "Supergirl" Cover von Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS, die Nummer Eins Hits "Lost Frequencies - Are You With Me" und "Headlights" von Robin Schulz sowie die die wunderbare "Wolke 4" von Philipp Dittberner & Marv. Aber auch flotte Pop-Musik wie beispielsweise "Carly Rae Jepsen - I Really Like You", "Ariana Grande - One Last Time" oder "Philip George - Wish you were Mine" sind mit von der Partie. Das ist aber bei Weitem noch nicht alles. Die vollständige Tracklist findet ihr weiter unten.


Kaufen oder nicht kaufen?

Wer auf der Suche nach einem günstigen Äquivalent zu einer Bravo Hits oder The Dome ist, sollte sich die "Toggo Music 40" einmal genauer ansehen. Die hervorragende Liederauswahl, die hier getroffen wurde, stimmt auf ganzer Linie. Wer seinen Kinder etwas Gutes in musikalischer Art und Weise tun möchte, kann bedenkenlos hier zugreifen. Der Preis beträgt für die CD-Box faire 16,99€, die Download-Version (MP3) gibt es deutlich günstiger. 


Tracklist: Toggo Music 40

01. Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson - Ain't Nobody (Loves Me Better)
02. Madcon - Don't Worry
03. Carly Rae Jepsen - I Really Like You
04. Major Lazer & DJ Snake - Lean On (feat. MØ)
05. Lena - Traffic Lights
06. Severino - Hero Of My Heart
07. Sarah Connor - Wie Schön Du Bist
08. Olly Murs Feat. Demi Lovato - Up
09. Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS - Supergirl
10. Lost Frequencies - Are You With Me
11. Robin Schulz - Headlights [feat. Ilsey]
12. Philipp Dittberner & Marv - Wolke 4
13. Kelly Clarkson - Heartbeat Song
14. Ariana Grande - One Last Time
15. Mark Ronson feat. Bruno Mars - Uptown Funk
16. LunchMoney Lewis - Bills
17. David Guetta - What I did for Love (feat. Emeli Sande)
18. Martin Solveig & GTA - Intoxicated
19. Philip George - Wish you were Mine
20. Kygo feat. Conrad Sewell - Firestone
21. Klingande feat. Broken Back - RIVA (Restart the Game)
22. James Bay - Hold Back The River
23. Matthias Schweighöfer - Fliegen


http://1.1.1.2/bmi/vg04.met.vgwort.de/na/1c511b7697c948d5880d755efe0c25d3

 



Mobile Version
0
Shares