Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


07
Jun
2015

Mit vielen unveröffentlichten Tracks

Podcast: Revealed Radio 014 [Hosted by JAGGS]

Am gestrigen Freitag den 5.6.2015 war es wieder soweit, eine neue Episode von Revealed Radio erschien. Diese Woche wurde der noch sehr junge Podcast vom niederländischen DJ-Duo JAGGS geleitet, welches erst vor kurzem ihren neusten, aktuellen Track „Ramper“ via Revealed Recordings veröffentlichte. Die 14. Episode ist aus diesem Grund mit vielen Tracks des Duos gefüllt, wie die Tracklist zeigt.

 

Revealed Radio

Die dieswöchige Ausgabe umfasst 29 Tracks unter denen sich 5 befinden, die vom Host-DJ JAGGS produziert wurden.  (Unter anderem auch „Ramper“) Außerdem sind bereits länger bekannte Songs wie „The Night“, „Elixor“,  „Fawl“, „Aliens“, „BleepDiFreak“ und „Live your Life“ in die Tracklist involviert. Dies ist jedoch nicht zu kritisieren, im Gegensatz zur schwachen Besetzung was die Bekanntheit der Interpreten angeht. Insgesamt ist die 14. Episode eine eher schwache Ausgabe des Podcasts, dennoch wird sie einem Großteil der Revealed-Fans gefallen also hört doch mal rein und bildet euch eine eigene Meinung und schreibt sie gerne auch in die Kommentare!

Podcast Revealed Radio 014 Hosted by JAGGS

 

Tracklist: Revealed Radio 014

01. Joe Stone feat. Montell Jordan - The Party (This Is How We Do It)
02. Nelly Furtado x Timbaland - Promiscuous (Dr. Fresch Remix)
03. Whyel & Reid Stefan - I Could Roll The Drum (Reid Stefan MashUp)
04. JAGGS - Elixor
05. Crookers feat. Jeremih - I Just Can’t (Chris Bullen Remix)
06. JAGGS - Karambit
07. Sugar Hill Gang - Apache (Kastra Bootleg)
08. Holl & Rush - Napoleon
09. JAGGS - Ramper
10. Tom & Jame x JAGGS x No Mana - Array of Blazin’ (JAGGS MashUp)
11. 3LAU & Nom De Strip feat. Estelle - The Night
12. MCD & Castaneda x Bassthunder - Rebellion
13. Henry Fong - Wine Dem
14. JAGGS - See You Rave
15. Alpharock - FAWL (From Amsterdam With Love)
16. JAGGS - BleepDiFreak
17. Autoerotique - LZR Bass
18. Steve Angello vs. Deficio - KNAS (Henry Fong Edit)
19. Bassjackers & Brooks - Alamo
20. Toby Green - Raven
21. Dallas K - Superfuture (Dannic Festival Edit)
22. Headhunterz & Crystal Lake - Live Your Life
23. Oliver Heldens, Cobra Effect vs. Dyro, Loopers vs. Pablo Oliveros & Pelari - 100% Gecko Jack It Up Blackout (REZarin MashUp)
24. Matt Watkins - Africa (Will Sparks Edit)
25. Heatbeat - Buenosaurus
26. 5 & A Dime - Pipes
27. Tom & Jame - Freaky
28. Nom De Strip - Aliens
29. Wolfgang Gartner - Space Junk
30. Delayers vs. Stefano Pain - Serious

 

 



Mehr zum Thema: Podcast
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version