Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


11
Jul
2015

Premiere zur neuen Hardwell & Dannic Single

Podcast: Hardwell On Air 225

In der Nacht vom 10. Zum 11. Juli war es endlich wieder soweit, die 225. Ausgabe der allerseits beliebten und bekannten Radioshow ist erschienen und brachte wieder einige neue und kommende Tracks von populären DJs. Premiere feierte der Tracks “Survivors“ von Hardwell selbst und seinem Freund Dannic und Kollegen Haris.

In der dieswöchigen Ausgabe ist wie gewohnt wieder eine DEMO OF THE WEEK vorhanden. Die Demo Of The Week wird jede Woche von Hardwell ausgewählt und beinhaltet einen Track der im sehr gefällt, jedoch von einem eher unbekannten DJ produziert wurde. Diese Woche ist die DOTW (Demo Of The Week) der Track “Triumph“ von Henry Himself.

Neben der Premiere zu “Survivors“ gab es auch neue und kommende Tracks von bekannten DJs wie Tom Ferro mit “Get Down“ und einem Remix von Genairo Nvilla zu Galantis Erfolgstrack “Peanut Butter Jelly“. Außerdem ist ein Remix zu Martin Solveigs & GTAs Track “Intoxicated“ von Paris & Simo vorhanden. Des Weiteren ist die Tracklist gefüllt mit einem Remix von Merk & Kremont zu Jason Derulos Nummer-1-Hit “Want To Want Me“, einer Edition von Tiesto zu Firebeatz Single “Sky High“, der Weltpremiere zu Danny Avilas vs. Kaaze Song “Close Your Eyes“ und noch vielen Weiteren Tracks.

Eine eher enttäuschende Playlist, denn außer “Survivors“, “Close Your Eyes“ und “Sky High“ sind die restlichen Song eher unbekannter Interpreten oder einfach nur Remixe bekannte Singles. Fazit dieser Episode lautet: Leider nur wenig neue Tracks! Die Mehrheit der Songs sind Remixe oder schon veröffentlichte Lieder. Alles in Allem eine enttäuschende Ausgabe! Stimmt ihr mir dazu oder seid ihr anderer Meinung? Schreibts in die Kommentare!

Hardwell On Air 225

 

TracklistHardwell On Air 225

01. Thomas Gold feat. Bright Lights - Believe
02. Stase - Into The Light
03. Hardwell & Dannic feat. Haris - Survivors
04. ID - Heart
05. Galantis - Peanut Butter Jelly (Genairo Nvilla Remix)
06. Mell Tierra - GDOT
07. Martin Solveig & GTA - Intoxicated (Paris & Simo Remix)
08. Jason Derulo - Want To Want Me (Merk & Kremont Remix)
09. Henry Himself - Triumph (Demo Of The Week)
10. The Weeknd - Can’t Feel My Face (Panty Poppinz Remix)
11. Tom Ferro - Get Down
12. Amersy - Air
13. JDG x Samuel James - Mumbai
14. Firebeatz - Sky High (Tiesto Edit)
15. Danny Avila vs. Kaaze - Close Your Eyes
16. Dyro & Conro feat. Envy Monroe - Bittersweet (Conro Remix)

 

 



Mehr zum Thema: Podcast
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version