Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


31
Jul
2015

Spinnin‘ gründet neues Imprint

Spinnin Records: Neues Tropical House Sublabel SOURCE

Spinnin‘ expandiert bereits seit einiger Zeit in die verschiedensten Bereiche. Imprints wie Spinnin‘ Deep oder Oxygen Recordings sind längst bei den meisten bekannt. Das größte und bekannte EDM Label öffnete vor kurzem einen komplett neuen Imprint. Der hört auf den Namen SOURCE und veröffentlicht ausschließlich Tropical-House Produktionen. Laut SOURCE möchte man sich auf unentdeckte Talente konzentrieren und wieder zurück zur Quelle der elektronischen Musik gehen. Deswegen wohl auch der Name.

 

Der Siegeszug des Tropical-House Genres

Tropical-House war bis vor kurzem eigentlich noch kein Begriff. Als dann allerdings der junge norwegische Produzent und DJ Kygo um die Ecke kam, sprangen auf einmal sehr viele Produzenten auf den Zug auf. Vor allem der Erfolg von den Kygo Singles machte es einigen Newcomern und unbekannten Produzenten wohl so richtig schmackhaft in das Genre einzusteigen. Das Spinnin‘ jetzt jedoch so schnell und vor allem so aggressiv in den Bereich mit einem eigenen Imprint einsteigt hätten wohl die wenigsten erwartet. Gerade weil das andere Label bis jetzt überhaupt nicht gemacht haben überrascht dieser Schritt ein wenig. Es scheint wohl eine Menge Profit und Potenzial in Tropical-House zu stecken.

 

Was können wir von SOURCE erwarten?

Über SOURCE hat Spinnin‘ schon ein paar Tracks veröffentlicht. Diese Veröffentlichungen geschahen jedoch alle auf Spotify und waren alle ziemlich typischer Tropical-House. In der neuesten Preview von Produzenten Bolier und Lvndscape bekommt man einen leicht anderen Sound zu hören. Im Großen und Ganzen geht “Ragga“ in die Tropical-House Richtung. Allerdings werden hier einige Elemente genutzt die wirklich sehr frisch und neu klingen. Das ist das Markenzeichen von Bolier der aktuell auch eine kommende Single über das ebenfalls neue Label Code Red hat. Das bedeutet jedoch auch, das SOURCE offen für frischen und kreativen Sound ist. SOURCE wird also mit Sicherheit einer der vielen Spinnin‘ Records Imprints auf dem es tolle Produktionen zu entdecken gibt.

 

Kommende Veröffentlichungen

Es gibt derzeit gleich drei kommende Veröffentlichungen auf dem Label. Eine der besten kommenden Nummern kommt von Newcomer Eklo zusammen mit Sängerin JordinLaine. Eine wirklich sehr empfehlenswerte Tropical-House Nummer die bereits am 27. Juli bei Spotify veröffentlicht wurde. Das Release auf allen Downloadportalen folgt am 10. August.

Spinnin's neuer Tropical House Imprint SOURCE

 

Fazit: Sollte SOURCE auch nur annähernd so erfolgreich werden wie Spinnin‘ Deep können wir uns auf ein echtes Highlight freuen. Schon jetzt gefallen uns die Releases auf dem Label richtig gut. 

 

 



Mehr zum Thema: Spinnin Records SOURCE
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version