Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


18
Aug
2015

Neuer UK Garage Hit

Disclosure feat. Kwabs - Willing & Able

Für die bereits dritte Auskopplung aus ihrem im nächsten Monat erscheinenden Album „Caracal“ haben sich die Disclosure Brüder den Londoner Sänger Kwabs ins Boot geholt, der mit seinem Hit „Walk“ bekannt geworden ist. Warum das genau die richtige Kombination für feinsten UK Garage House ist, erfahrt Ihr bei uns.

 

Disclosure & Kwabs

Munter veröffentlichen die beiden Brüder Guy und Howard Lawrence, die hinter dem Erfolgsprojekt Disclosure stecken, nach und nach die ersten Songs ihres kommenden zweiten Studioalbums, das den Titel „Caracal“ tragen und am 25.09.2015 erscheinen wird. Das Garage House Duo, das mit Club- und Radiohits wie „Latch“, „White Noise“ oder „You & Me“ Berühmtheit, vor allem in ihrer Heimat Großbritannien und den Vereinigten Staaten, erlangte, konnte für seinen neuen Longplayer große Namen wie The Weeknd oder Lorde verpflichten, aber auch mit weniger bekannten Künstlern wie Jordan Rakei und Brendan Reilly zusammenarbeiten. Das passt gut zum Konzept Disclosures, verschiedene Styles und Genres, aber vor allem auch puren Underground Garage Sound mit poppigeren Einflüssen zu kombinieren.

Nachdem bereits zu Beginn des Jahres der Promo Track „Bang That“ veröffentlicht wurde, folgten im Sommer die geniale Nummer „Holding On“ mit Jazz-Star-Sänger Gregory Porter und der „Latch“-Nachfolger „Omen“ mit Sam Smith als die ersten beiden Singles.

Mit der dritten Auskopplung, die seit dieser Woche bei iTunes erhältlich ist, setzen Guy und Howard auf den in London geborenen Sänger Kwabene Sarkodee Adjepong, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Kwabs, der Ende 2014 mit seinem Hit „Walk“ sämtliche europäische Charts erobern konnte – Nummer Eins in Deutschland – und diesen Sommer mit seinem neuen Song „Fight For Love“ nachlegte. Sein erstes Album soll ebenfalls voraussichtlich im September in den Läden stehen.

 

Willing & Able

Dass Disclosure es drauf haben – live wie im Studio – müssen sie eigentlich gar nicht mehr beweisen, und doch gelingt ihnen genau das mit „Willing & Able“ erneut. Mit ihrer neuen Single wird UK Garage House wirklich zur Perfektion gebracht. Der typische, von Beginn an treibende Beat, begleitet von den charakteristischen Percussions, Claps und Synths harmoniert einfach wunderbar mit den tollen Vocals von Kwabs. Dessen gefühlvolle, soulige Stimme ist wie für den Garage Sound gemacht, ähnlich wie schon bei der Kollaboration mit Gregory Porter verschmelzen Vocals und Musik geradezu, das ganze klingt auch noch einmal ganz anders als die populären Kollaborationen mit Sam Smith.

Das kürzlich auf Vevo veröffentliche Video verwendet ausschließlich verschiedenfarbige Silhouetten von Kwabs, ist also sehr einfach gehalten aber dennoch cool gemacht und passt gut zum Song, wir haben es wie immer unten für Euch eingebunden.

Disclosure feat. Kwabs - Willing & Able

 

Fazit: Dass Disclosure tatsächlich „Willing & Able“ sind, zeigen sie mit ihrer neuen Nummer, und auch Kwabs beweist, dass er ein wirklich hervorragender und vielseitiger Sänger ist, von dem wir in Zukunft noch viel erwarten dürfen. Die Kollaboration macht Lust auf's Album – sowohl von Disclosure als auch von Kwabs.

 

 



Mehr zum Thema: Disclosure Kwabs
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version