Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


19
Aug
2015

Starkes Release auf Size Records

Kryder & Dave Winnel - Apache

Kryder ist einer der Gründer der ganzen Groovecartel Bewegung. Er hat in den letzten Jahren eine Menge neuer Fans hinzugewonnen und produzierte jetzt mit dem nicht ganz so bekannten Dave Winnel den Track “Apache“. Das Ganze wurde vor kurzem als Size Records Release bekanntgegeben. Veröffentlicht wird “Apache“ am 4. September.

 

Kryder & Dave Winnel

Über Kryder wurde in den letzten Monaten eigentlich schon alles gesagt. Er ist einer der Gründe warum das Groove-House Genre derzeit so populär ist und langsam aber sicher immer beliebter wird. Dave Winnel hingegen ist zwar ziemlich unbekannt aber auch einfach unfassbar talentiert. Der australische DJ und Produzent ist eigentlich schon eine ganze Weile auf der Bildfläche. Sein origineller Sound entwickelt sich seit jeher mit dem Produzenten weiter und scheint aktuell auf einem neuen Hoch angekommen zu sein. Remixe zu “Falling Deeper“ oder “On My Way“ sind der beste Beweis dafür. Eine der Produktionen wofür er derzeit die größte Aufmerksamkeit bekommt ist sein Remix zu Shiba San’s “OKAY“. Dieser Remix wurde sogar in Hardwells Podcast Hardwell on Air gespielt.

 

Frischer Sound

“Apache“ geht natürlich wieder in die Groove-House Richtung. Hier wurde jedoch so viel neu und aufregend frisch gemacht, dass man nach dem Hören jedes Mal beeindruckt zurückgelassen wird. Dave Winnel’s kreativer Stil scheint in “Apache“ regelrecht zu explodieren. Außerdem bekommt man langsam den Eindruck, das Kryder mit der Hilfe von Anderen in einer Kollaboration immer wieder von neuem so richtig aufblüht. Man muss schon sagen, dass es keine bessere Kombination gegeben hätte als diese beiden Produzenten. In der Preview bekommt man leider noch nicht viel von den Breaks mit.

Die Mainparts wurden mit einem sehr eigenen Synth Sound gestaltet, der die Richtung für diese Produktion angibt. Natürlich gibt es im Mainpart noch den typischen Bassschrei. Der scheint sich als Markenzeichen für Dave Winnel zu etablieren. Es ist erstaunlich wie gut hier die Balance zwischen Groove-House und eigenem, frischem Sound geschaffen wurde. Diese Nummer werden wir in Zukunft mit Sicherheit noch das eine oder andere Mal in einem Set der großen Namen hören.

Kryder & Dave Winnel - Apache

 

Fazit: Kryder und Dave Winnel haben es beide ein weiteres Mal geschafft. Diese Nummer übertrifft mit ihrem kreativen Sound das meiste was man sonst so zu hören bekommt. Ein großartiger Track.

 

 



Mehr zum Thema: Kryder Dave Winnel
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version